Abo
  • Services:
Anzeige
Modifiziertes iPad 1 mit 3D-Display
Modifiziertes iPad 1 mit 3D-Display (Bild: Netbooknews.com)

Modifiziert

iPad 1 mit 3D-Display

Modifiziertes iPad 1 mit 3D-Display
Modifiziertes iPad 1 mit 3D-Display (Bild: Netbooknews.com)

Ein taiwanischer Displayhersteller hat ein iPad umgebaut und mit 3D-Display versehen. Die Displayauflösung soll deutlich höher sein als bei bisherigen Tablets.

CPT hat das umgebaute iPad 1 3G 64 GByte auf der Display Taiwan in Taipeh gezeigt. Sascha Pallenberg von Netbooknews.com hat sich das Gerät angesehen und ist von der Auflösung des Displays beeindruckt, die - zumindest subjektiv - weit über den aktuellen 1.024 x 768 Bildpunkten der ersten und zweiten iPad-Generation sowie sämtlicher anderer Tablets am Markt liegen soll.

Anzeige
 
Video: Mit 3D-Display bestücktes umgebautes iPad 1 von CPT

Die 3D-Darstellung des umgebauten iPads erfolgte offenbar über eine passive 3D-Brille, was auf Kosten der Auflösung für ein flimmerfreies Bild sorgt. Die reduzierte Auflösung soll sich aber nicht bemerkbar gemacht haben. Die stereoskopischen Bilder wurden laut Pallenberg innerhalb der iOS-Galeriefunktion dargestellt. Die normale Bedienoberfläche konnte er sich nicht anschauen, ein CPT-Mitarbeiter verhinderte das.

Das für 2012 erwartete iPad 3 könnte ebenfalls mit einer deutlich höheren Displayauflösung kommen - ob Apple sich dem 3D-Hype anschließt, ist hingegen eher fraglich. Bereits beim iPhone 4 hat Apple mit dem hochauflösenden Retina-Display Maßstäbe gesetzt, während das iPad 2 bei der Bildschirmauflösung dem iPad 1 gleicht. Echtes HD kann das iPad 2 nur über externe Displays ausgeben, dafür ist dann etwa ein HDMI-Adapter nötig.


eye home zur Startseite
AdZo 15. Jun 2011

Sachliche Argumentationen fallen schwer^^

AdZo 15. Jun 2011

Immer die Frage, warum Apple? ... um nur einen Grund zu nennen ;) Kein Unternehmen bzw...

paulmuaddib 15. Jun 2011

Bitte was? Der hat den Trend verpennt, weil keine Sau sich mehr für Netbooks...


Paolimoveis - Testberichte, News und Checks / 14. Jun 2011



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CEGEKA Deutschland GmbH, München, Köln, Frankfurt
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Consors Finanz, München
  4. HELBAKO GmbH, Heiligenhaus


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 199€
  2. 29,99€
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Wann Patch für Win + Mac?

    muhviehstarrr | 03:57

  2. Sackgasse lässt sich umgehen ;)

    AnonymerHH | 03:21

  3. Re: 900 Tonnen bei 100$ pro Tonne?

    Workoft | 02:46

  4. Verkaufe meine seele

    Jungjung23 | 02:41

  5. Re: blödsinn

    derJimmy | 02:35


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel