Abo
  • Services:

Navigationslösung

Navigon setzt auf OpenStreetMap-Daten

Eine der großen Stärken des OpenStreetMap-Projekts sind neben der Aktualität der Daten auch die sogenannten Points of Interest (POI) oder auch wichtige Orte. Genau diese POI-Daten will Navigon nun in seinen Navigationssystemen nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,
POIs von OpenStreetMap werden jetzt auch in Navigon-Systemen unterstützt.
POIs von OpenStreetMap werden jetzt auch in Navigon-Systemen unterstützt. (Bild: CC-BY-SA 2.0 openstreetmap.org)

Das OpenStreetMap-Projekt stellt heraus, dass die POI-Daten neutral und unabhängig von Firmeninteressen erstellt worden sind. Gerade in Gebieten mit geringer Bevölkerungsdichte finden sich beispielsweise Bäcker und Restaurants, auch wenn sie nicht großen Ketten angehören.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Leonberg
  2. akquinet AG, Hamburg

Navigon hat sich für die Arbeit der OSM-Community bedankt. Direkte Downloadlinks zu den aus OSM stammenden Navigon-POI-Daten gibt es in einer Mailingliste. Dort ist auch beschrieben, wie die POI-Pakete installiert werden. Die gefilterten Ergebnisse können von der Community also weiter verwendet werden.

Navigon verkauft die POI-Pakete auch, obwohl sie kostenlos vom Navigon-Server heruntergeladen werden können. Die Pakete sind mit den meisten Navigationsgeräten mit dem Mobile Navigator 7 ab der 12/22er Serie kompatibel, wie Navigon angibt. Die Geräte mit den Bezeichnungen 21xx und 81 sind nicht kompatibel.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 519€
  2. (u. a. Canon EOS 2000D + Objektiv 18-55 mm für 299€ statt 394€ im Vergleich)
  3. ab 119,99€
  4. (heute u. a. JBL BAR Studio für 99€ statt 137,90€ im Vergleich)

Benjamin_L 15. Jun 2011

Klar, das wird schon noch kommen. OSM ist in vielen Bereichen schon die beste Karte, die...

Tordanik 14. Jun 2011

Ich sehe nichts dagegen einzuwenden, dass jemand, der seine Daten lieber über einen...

matthias.reissner 14. Jun 2011

Das Kartenmaterial für Navis gibt es schon auf OSM: http://wiki.openstreetmap.org/wiki...


Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

    •  /