• IT-Karriere:
  • Services:

Patentklagen

Lodsys erhebt Patentanspruch auf Klicktracking von Werbung

Nachdem Lodsys mit Drohungen gegen einige kleine iOS- und Android-Entwickler auf sich aufmerksam gemacht hat, mehren sich nun Klagen gegen das Unternehmen, das auch das Messen von Klicks auf Onlinewerbung durch seine Patente abgedeckt sieht.

Artikel veröffentlicht am ,
Patentklagen: Lodsys erhebt Patentanspruch auf Klicktracking von Werbung
(Bild: Lodsys)

Die New York Times wehrt sich gegen eine Klage von Lodsys, in der das Unternehmen Patentansprüche wegen der Messung von Klicks auf Onlinewerbung erhebt. Auch der Antivirenanbieter Eset wehrt sich gegen eine Klage.

Stellenmarkt
  1. VPV Versicherungen, Stuttgart, Köln
  2. Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen

In zwei weiteren Fällen geht Lodsys gegen Unternehmen vor, die Produkte Dritter verwenden, die nach Ansicht von Lodsys die eigenen Patente verletzen - diesem Muster folgen auch die Briefe gegen App-Entwickler folgen.

Darunter ist zum einen Opinionlab, ein Anbieter von Onlinebefragungen, der Lodsys in seiner Klage sogar wettbewerbsfeindliches Verhalten vorwirft, da Lodsys seine angeblichen Patentansprüche gegen Opinionlab gegen dessen Kunden geltend mache. Zudem hat Lodsys Briefe an Kunden von Foresee Results verschickt, darunter Adidas und Best Buy, wogegen Foresee Klage eingereicht hat.

Insgesamt zählt Florian Müller, der sich dem Thema Softwarepatente verschrieben hat und die Klagen rund um Lodsys beobachtet, sieben Klagen rund um Lodsys: drei Klagen, die Lodsys selbst angestrengt hat, und vier Klagen gegen Lodsys, in denen dessen Patente angegriffen werden. Dabei geht es zum Teil um dieselben Patente, die Lodysys auch gegenüber den Entwicklern von iOS- und Android-Apps anführt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Doom Eternal für 37,99€, Doom für 9,99€, Rage 2 für 16,99€, Skyrim Special Edition...
  2. 15,49€

Folgen Sie uns
       


Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht

Sonnenlicht spaltet Wasser: Ein Team von Helmholtz-Forschern bildet die Photosynthese technisch nach, um Wassesrtoff zu gewinnen.

Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht Video aufrufen
Drohnen in der Stadt: Schneller als jeder Rettungswagen
Drohnen in der Stadt
Schneller als jeder Rettungswagen

Im Hamburg wird getestet, wie sich Drohnen in Städten einsetzen lassen. Unter anderem entsteht hier ein Drohnensystem, das Ärzten helfen soll.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Umweltschutz Schifffahrtsamt will Abgasverstöße mit Drohnen verfolgen
  2. Coronakrise Drohnen liefern Covid-19-Tests auf schottische Insel
  3. Luftfahrt Baden-Württemberg testet Lufttaxis und Drohnen

Realme 6 und 6 Pro im Test: Starke Konkurrenz für Xiaomi
Realme 6 und 6 Pro im Test
Starke Konkurrenz für Xiaomi

Das Realme 6 und 6 Pro bieten eine starke Ausstattung für relativ wenig Geld - und gehören damit aktuell zu den interessantesten Mittelklasse-Smartphones.
Ein Test von Tobias Költzsch


    LG Gram 14Z90N im Test: Die Feder ist mächtiger als das Schwert
    LG Gram 14Z90N im Test
    Die Feder ist mächtiger als das Schwert

    Das Gram 14 ist das Deutschlanddebüt von LG. Es wiegt knapp 1 kg und kann durch lange Akkulaufzeit statt roher Leistung punkten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. HP Probook 445/455 G7 Business-Notebooks mit Renoir leuchten effizient hell

      •  /