Abo
  • Services:

Motorola-Tablet

Xoom Wi-Fi bald erhältlich

Motorola will das Xoom Wi-Fi ab Juni 2011 auch in Deutschland anbieten. Bisher gibt es hierzulande nur die teurere, UMTS-fähige Version des Android-Tablets.

Artikel veröffentlicht am ,
Motorola Xoom Wi-Fi kommt nach Deutschland
Motorola Xoom Wi-Fi kommt nach Deutschland (Bild: Motorola)

Das Motorola Xoom Wi-Fi verfügt über ein 10,1-Zoll-Display mit 1.280 x 800 Pixeln Auflösung. Zur Ausstattung zählen eine Dual-Core-CPU vom Typ Nvidia Tegra 2 mit 1 GHz sowie 1 GByte DDR2-RAM, 32 GByte interner Flash-Speicher, WLAN nach IEEE 802.11b/g/n (2,4 und 5 GHz), Bluetooth 2.1, ein Micro-USB-2.0-Anschluss, ein HDMI-Ausgang für 720p-Ausgabe und zwei Kameras (5 und 2 Megapixel, Blitzlicht für Fotos).

Stellenmarkt
  1. Veridos GmbH, München
  2. Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung, Berlin

Als Betriebssystem ist Googles Android 3.0 installiert, ab Juli wird Android 3.1 für die Xoom-Tablets erhältlich sein. Die Sensoren umfassen Gyroskop, Beschleunigungsmesser, Barometer und einen E-Kompass. Das Tablet ist 249,10 x 167,80 x 12,90 mm groß und wiegt 730 g.

In Deutschland ist das Xoom Wi-Fi laut Motorola ab Ende Juni 2011 für 629 Euro in der Farbgebung Titan erhältlich. Im Handel ist es teils schon für deutlich unter 580 Euro gelistet, bei einigen Händlern als Importgeräte mit schwarzem Gehäuse. Viel mehr sollte nicht gezahlt werden, denn für unter 650 Euro gibt es bereits die UMTS-Variante Xoom Wi-Fi/3G. Mehr Infos zum Gerät finden sich in unserem Test des Motorola Xoom.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€ (mtl., monatlich kündbar)
  2. (heute u. a. Eufy Saugroboter für 149,99€, Gartengeräte von Bosch)
  3. 99,00€
  4. (u. a. Outward 31,99€, Dirt Rally 2.0 Day One Edition 24,29€, Resident Evil 7 6,99€, Football...

sssssssssssssss... 14. Jun 2011

wobei man sagen muss, dass es auch drastisch vom hersteller abhängt. ich hab...


Folgen Sie uns
       


Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019)

Cray X ist ein aktives Exoskelett, das beim Heben unterstützt. Das Video stellt das System vor.

Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019) Video aufrufen
Programmierer: Wenn der Urheber gegen das Urheberrecht verliert
Programmierer
Wenn der Urheber gegen das Urheberrecht verliert

Der nun offiziell beendete GPL-Streit zwischen Linux-Entwickler Christoph Hellwig und VMware zeigt eklatant, wie schwer sich moderne Software-Entwicklung im aktuellen Urheberrecht abbilden lässt. Immerhin wird klarer, wie derartige Klagen künftig gestaltet werden müssen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Urheberrecht Frag den Staat darf Glyphosat-Gutachten nicht publizieren
  2. Vor der Abstimmung Mehr als 100.000 Menschen demonstrieren gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter SPD setzt auf Streichung von Artikel 13

Batterieherstellung: Kampf um die Zelle
Batterieherstellung
Kampf um die Zelle

Die Fertigung von Batteriezellen ist Chemie und damit nicht die Kernkompetenz deutscher Autohersteller. Sie kaufen Zellen bei Zulieferern aus Asien. Das führt zu Abhängigkeiten, die man vermeiden möchte. Dank Fördergeldern soll in Europa eine Art "Batterie-Airbus" entstehen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen
  2. Erneuerbare Energien Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen
  3. Elektromobilität Emmanuel Macron will europäische Akkuzellenfertigung fördern

Leistungsschutzrecht: Das Lügen geht weiter
Leistungsschutzrecht
Das Lügen geht weiter

Selbst nach der Abstimmung über die EU-Urheberrechtsreform gehen die "Lügen für das Leistungsschutzrecht" weiter. Auf dieser Basis darf die Regierung nicht final den Plänen zum Leistungsschutzrecht zustimmen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Urheberrechtsreform Was das Internet nicht vergessen sollte
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

    •  /