Abo
  • Services:

Canon-Objektiv

Einsteiger-Telezoom mit Bildstabilisierung

Canon hat mit dem "EF-S 55-250 mm 1:4-5,6 IS II" ein Telezoom-Objektiv angekündigt, das aufgrund seines Preises vor allem Einsteiger in die DSLR-Fotografie ansprechen soll. Ein beweglich aufgehängtes Linsenelement soll verwackelte Aufnahmen verhindern.

Artikel veröffentlicht am ,
EF-S 55-250 mm 1:4-5,6 IS II
EF-S 55-250 mm 1:4-5,6 IS II (Bild: Canon)

Das neue Canon-Objektiv ist nur für Kameras geeignet, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet sind. Bei Kameras mit größerem Sensor entsteht ein schwarzer Rand auf dem Bild. Das Objektiv misst 70 x 108 mm und wiegt rund 390 g. Die Naheinstellgrenze liegt bei 1,1 m.

  • Canon EF-S 55-250 mm 1:4-5,6 IS II (Bild: Canon)
  • Canon EF-S 55-250 mm 1:4-5,6 IS II (Bild: Canon)
  • Canon EF-S 55-250 mm 1:4-5,6 IS II (Bild: Canon)
Canon EF-S 55-250 mm 1:4-5,6 IS II (Bild: Canon)
Stellenmarkt
  1. Ärztekammer Westfalen-Lippe, Münster
  2. Fette Compacting GmbH, Mechelen (Belgien)

Canon empfiehlt das "EF-S 55-250 mm 1:4-5,6 IS II" als Allround-Talent für Porträts, Tier-, Sport- und Landschaftsaufnahmen. Es ist mit F/4 bis F/5,6 allerdings nicht sehr lichtstark.

Das neue Objektiv will Canon sowohl separat für rund 300 Euro verkaufen als auch im Paket mit dem ebenfalls neuen "EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS II" und einer EOS 550D, EOS 600D oder EOS 60D.

Das Einzelobjektiv ohne Kamera soll im Juli 2011 erhältlich sein. Zu den Paketpreisen machte Canon noch keine Angaben.

Die Änderungen gegenüber der Vorgängerversion sind von außen kaum zu erkennen - lediglich die Gehäusefarbe und die Ringbeschriftung haben sich geändert. Canon hat jedoch den Autofokus beschleunigt und die Bildstabilisierung effektiver gemacht - beides durch den Einsatz einer neuen Objektivelektronik, die nun schneller reagieren soll als die bisher verbaute Version.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HTC U Ultra für 199€ statt 249,95€ im Vergleich)
  2. 239,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Rabatt bei...
  3. und einen Rabatt von 4,99€ nach dem ersten Knopfdruck erhalten

spambox 16. Jun 2011

Das dachte ich vor 3 Jahren auch. Mitlerweile ist Canon aber auch im Profisegment(*) mit...

AndyGER 15. Jun 2011

Also dann könnte man es auch einfach "Klaus" oder "Günther" nennen ... ^.^ Sorry, aber...

badman76 15. Jun 2011

Wo habt ihr die Infos denn her? Es hat sich an den Inneren Bauteilen nichts verändert...


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /