Abo
  • Services:

Seamonkey 2.1

Internetsuite auf dem Stand von Firefox 4

Seamonkey 2.1 für Windows, Linux und Mac OS X ist fertig. Die Browserkomponente der Internetsuite befindet sich auf dem Stand von Firefox 4. Die freie Software vereint Mozillas Browser, IRC-, Mail- und Newsgroup-Client und einen HTML-Editor zu einer All-in-One-Internet-Suite.

Artikel veröffentlicht am ,
Seamonkey 2.1 steht zum Download bereit.
Seamonkey 2.1 steht zum Download bereit. (Bild: Seamonkey/Golem.de)

Die wichtigste Neuerung bei Seamonkey 2.1 ist die Aktualisierung des Browserteils. Er basiert jetzt auf Mozillas Firefox-4-Technik. Damit beherrscht Seamonkey moderne HTML-5-Unterstützung, Hardwarebeschleunigung und Javascript wird schneller ausgeführt.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Außerdem unterstützt damit auch Seamonkey den neuen "DoNotTrack HTTP Header" (Do Not Track, DNT). Ist die Einstellung aktiviert, signalisieren Nutzer, dass die Werbeindustrie ihre Daten nicht zur Profilbildung ("behavioral tracking") nutzen soll. Mozilla hat bereits einige namhafte Unternehmen dafür gewonnen, auf Wunsch der Nutzer freiwillig keine Daten zum Surfverhalten zu sammeln.

Seamonkey entfernt ab Flash 10.3 und aufwärts auch Flash Cookies (LSOs) über die Option "Clear Private Data / Cookies". Ein neuer Datenmanager vereinheitlicht nun die Verwaltung von Berechtigungen, Cookies, Passwörtern und Formulardaten. Seamonkey 2.1 soll jetzt besser mit Plugin-Abstürzen zurechtkommen und nicht mehr gleich mit abstürzen.

Opensearch-Plugins werden nun standardmäßig für die Websuche genutzt. Opensearch ist dafür vorgesehen, Suchergebnisse in einem standardisierten und maschinenlesbaren Format auszugeben. Passend dazu bietet Seamonkey 2.1 eine neue optionale Suchleiste für Opensearch-Suchmaschinen, die abhängig von der gewählten Suchmaschine auch Empfehlungen anzeigen kann.

Zu den weiteren nennenswerten Neuerungen zählen eine sichere Synchronisierung von Bookmarks, Webseitenhistorie, Passwörtern und Tabs über verschiedene Computer. Neu hinzugekommen sind auch "Personas", Tausende von leicht zu installierenden Verzierungen (Themes) für die Seamonkey-Fenster.

Eine komplette Liste der Neuerungen von Seamonkey 2.1 findet sich auf der Projekthomepage Seamonkey-Project.org. Dort wird Seamonkey zum Download für Windows, Linux und Mac OS X angeboten. Seamonkey gibt es auch in einer deutschsprachigen Version.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  3. 34,99€ (erscheint am 15.02.)
  4. (-78%) 4,44€

teleborian 14. Jun 2011

Ich würde gerne Seamonkey nutzen, allerdings fehlt mir das moderne Look and Feel von FF4...

le_baptiste 13. Jun 2011

naja geht so.


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Fazit

Asus' Gaming-Smartphone ROG Phone zeichnet sich durch eine gute Hardware und vor allem reichlich Zubehör aus. Wie Golem.de im Test herausfinden konnte, sind aber nicht alle Zubehörteile wirklich sinnvoll.

Asus ROG Phone - Fazit Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /