KDE SC

Kontact auf Akonadi-Basis in KDE SC 4.6.4 veröffentlicht

Mit dem monatlichen Update auf KDE SC 4.6.4 haben die Entwickler auch die Adressverwaltung Kontact samt Akonadi-Anbindung veröffentlicht. Das Akonadi-Framework soll künftig Daten systemweit zugänglich machen.

Artikel veröffentlicht am ,
KDE SC: Kontact auf Akonadi-Basis in KDE SC 4.6.4 veröffentlicht
(Bild: KDE)

Das KDE-Team hat das monatliche Update für KDE SC freigegeben und unter der Versionsnummer 4.6.4 veröffentlicht. Während KDE SC in erster Linie kleine Änderungen und Bugfixes beinhaltet, haben die Entwickler erstmals eine stabile Version der Kontaktdatenbank Kontact samt Anbindung an das Akonadi-Framework integriert.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator Linux (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Ingolstadt
  2. Linux Systemadministrator / Linux Techniker (m/w/d)
    Computer Manufaktur GmbH, Berlin
Detailsuche

Das Akonadi-Framework dient als Zwischenspeicher für Daten aus unterschiedlichen Quellen, etwa Kontakte oder E-Mails, die es über ein einheitliches API für die verschiedenen Komponenten des KDE-PIM bereitstellt. Die Anbindung an das Akonadi-Framework ist ein wesentlicher Schritt, der vor Veröffentlichung der finalen Version der Groupware noch ansteht.

Von den wesentlichen Änderungen soll der Anwender wenig mitbekommen, an der GUI haben die Entwickler so gut wie nichts geändert. Zuletzt hatte das fehlerhafte Importieren von Kontaktdaten aus der alten Version noch Probleme gemacht und die Veröffentlichung verhindert. Nun soll die Übernahme aus Kontact in Kontact 2 problemlos verlaufen. Die Daten werden allerdings nicht gelöscht, sondern stehen für den Fall eines Wechsels zurück zur ersten Version weiterhin zur Verfügung.

Email-Benachrichtigungen und der Zugriff auf IMAP-Konten sollen zusätzlich beschleunigt worden sein. Gleichzeitig haben die Entwickler mit Kontact Touch eine für Touchscreens optimierte Version der PIM-Software für KDE SC veröffentlicht.

Golem Akademie
  1. Scrum Product Owner: Vorbereitung auf den PSPO I (Scrum.org): virtueller Zwei-Tage-Workshop
    3.–4. März 2022, virtuell
  2. Unity Basiswissen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    7.–9. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

KDE SC steht als Quellcode auf der Webseite des KDE-Projekts zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Seitan-Sushi-Fan 12. Jun 2011

Die treibenden Kräfte hinter der Entwicklung (basysKom und open-slx) nutzen selbst...

Wahrheitssager 11. Jun 2011

Wenn man das nämlich nicht macht, hat man ein lahmes Slideshow System vor sich.

Non_Paternalist 11. Jun 2011

... weil damit eine voll funktionsfähige PIM-Platform für Tablets und größere Smartphones...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
11 gute Gründe gegen den Umstieg auf Windows 11

Microsoft hat mit Windows 11 ein besseres Windows versprochen. Momentan fehlt aber viel und Funktionen werden hinter mehr Klicks versteckt.
Ein IMHO von Oliver Nickel

Microsoft: 11 gute Gründe gegen den Umstieg auf Windows 11
Artikel
  1. Reddit: IT-Arbeiter automatisiert seinen Job angeblich vollständig
    Reddit
    IT-Arbeiter automatisiert seinen Job angeblich vollständig

    Ein anonymer IT-Spezialist will unbemerkt seinen Job vollständig automatisiert haben. Dem Arbeitgeber sei dies seit einem Jahr nicht aufgefallen.

  2. Firmware: Windows 11 startet mit Coreboot
    Firmware
    Windows 11 startet mit Coreboot

    Einem Microsoft-Entwickler ist es nun aber gelungen, Windows 11 auf komplett freier Firmware zu starten.

  3. Telenot-Schließanlage: Schwacher Zufall sorgt für offene Türen
    Telenot-Schließanlage
    Schwacher Zufall sorgt für offene Türen

    Ein Alarmanlagen- und Schließsystem erstellte Zufallszahlen mit einer dafür nicht geeigneten C-Funktion.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 Digital Edition inkl. 2 Dualsense • RTX 3080 12GB bei Mindfactory 1.699€ • Samsung Gaming-Monitore (u.a. G5 32" WQHD 144Hz Curved 299€) • MindStar (u.a. GTX 1660 6GB 499€) • Sony Fernseher & Kopfhörer • Samsung Galaxy A52 128GB 299€ • CyberGhost VPN 1,89€/Monat [Werbung]
    •  /