Abo
  • Services:

Peppermint Two

Lubuntu mit Webanwendungen

Peppermint Two will Linux um Webanwendungen erweitern. Dazu bedient sich das Lubuntu-Derivat an den Werkzeugen von Google und am Online-Bildeditor Pixlr. Über Ice werden Desktopapplikationen mit Webtechnik im Chromium-Browser bereitgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,
Peppermint Two: Lubuntu mit Webanwendungen
(Bild: Peppermint OS)

Mit Peppermint Two stellen die Entwickler die zweite Version des Linux für Webanwendungen vor. Basierte Peppermint OS One noch auf Mint Linux, verwendet Peppermint Two als Unterbau Lubuntu 11.04. Erstmals wird Peppermint Two auch in einer 64-Bit-Version angeboten.

  • Peppermint Two
  • Peppermint Two
  • Peppermint Two
  • Peppermint Two
  • Peppermint Two
  • Peppermint Two
  • Peppermint Two
  • Peppermint Two
  • Peppermint Two
  • Peppermint Two
  • Peppermint Two
Peppermint Two
Stellenmarkt
  1. Techem Energy Services GmbH, Bielefeld, Eschborn
  2. Robert Bosch GmbH, Waiblingen

Peppermint Linux will den Linux-Benutzer mit dem Web verbinden. Dazu stellt Peppermint Webanwendungen als sogenannte SSB-Anwendungen bereit. Ähnlich wie bei Prism werden bei den Site-Specific-Browser-Applikationen einzelne Browserfenster ohne Menü- oder Statuszeile angezeigt, in denen Webanwendungen laufen, etwa Google-Mail oder dessen Newsreader. SSB basiert auf dem Chromium-Browser von Google. SSB-Anwendungen wurden erstmals in Peppermint Ice im August 2010 vorgestellt.

Für die Bildbearbeitung stellt Peppermint Two eine Webanwendung für das webbasierte Pixlr bereit, das sich mit einer Onlineversion von Gimp samt Malwerkzeugen vergleichen lässt. Eine kleine Version mit dem Namen Express Photo steht ebenfalls zur Verfügung. Zudem können Fotos über Pixlr-o-matic verfremdet werden.

Peppermint Two hat auch SSB-Apps für Multimedia-Anwendungen, darunter Verknüpfungen zu Youtube, den Cloud-Player oder den Musikdienst LastFM. Zudem haben die Entwickler den Onlinespeicherdienst Dropbox integriert.

Perppermint Two kann als 32- und 64-Bit-Version heruntergeladen werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Anonymer Nutzer 14. Jun 2011

Leider ist die fremdgehostete Webapp der weit verbreitete Standard - alles andere ist die...


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /