Abo
  • Services:
Anzeige
Galaxy S erhält Gingerbread-Update
Galaxy S erhält Gingerbread-Update (Bild: Samsung)

Gingerbread

Android 2.3.3 für Samsungs Galaxy S ist da

Galaxy S erhält Gingerbread-Update
Galaxy S erhält Gingerbread-Update (Bild: Samsung)

Samsung hat ein Update auf Android 2.3.3 alias Gingerbread für das Galaxy S veröffentlicht. Ein Update auf Android 2.3.4 ist bereits in Arbeit. Besitzer anderer Galaxy-Geräte warten weiter auf das für Mitte Mai 2011 versprochene Gingerbread-Update.

Ab sofort ist das Update auf Android 2.3.3 für das Galaxy S I9000 erhältlich, wie etliche Besitzer eines Galaxy S übereinstimmend berichten. Wie bei Samsung üblich, wird die Firmware nicht drahtlos angeboten. Anwender können das Smartphone nur über einen Computer und die Samsung-eigene Software Kies aktualisieren. Seit kurzem gibt es auch eine Kies-Version für Mac OS; zuvor gab es die Software zur Aktualisierung der Firmware ausschließlich für die Windows-Plattform. Eine Linux-Version von Kies gibt es weiterhin nicht.

Anzeige

Erstmals hatte Samsung das Gingerbread-Update für das Galaxy S für März 2011 versprochen. Dann sollte das Gingerbread-Update Mitte Mai 2011 erscheinen, aber auch diesen Termin konnte Samsung nicht einhalten. Ebenfalls für Mitte Mai 2011 wurden Gingerbread-Updates für weitere Modelle der Galaxy-Reihe versprochen, bislang aber nicht veröffentlicht.

Für das Galaxy Mini soll das Update auf Android 2.3.3 laut Samsungs Auskunft nun Mitte Juni 2011 erscheinen. Wann das Update für das Galaxy Ace, das Galaxy Gio und das Galaxy Tab erscheinen, ist nicht bekannt. Es ist aber damit zu rechnen, dass auch diese Geräte Android 2.3.3 und nicht das ganz aktuelle Android 2.3.4 erhalten werden.

Laut Samfirmware.com ist Android 2.3.4 für das Galaxy S bereits fertig, wird allerdings noch nicht offiziell angeboten. Ob später auch die übrigen Galaxy-Modelle ein Update auf Android 2.3.4 erhalten, ist nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Carsten der... 14. Jun 2011

Die Updatepolitik von Samsung finde ich okay, das Problem sind die Netzbetreiber, die die...

antares 13. Jun 2011

sag das nicht. Immerhin kommen bei Android auch unangekündigte Updates. Wie zb bei...

s3m 10. Jun 2011

@MikaelBlomquist danke für die info, werd mir jetzt auch mal die 2.3.4 laden. zumal...

maiestro 10. Jun 2011

...ich hätte die neueste Firmware o.O Hmmm, wird da random entschieden wer zu welchem...

Anonymer Nutzer 10. Jun 2011

Einfach den Mist runterwerfen :) Installier dir Darkys Rom mit der aktuellen 2.3.3...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Travian Games GmbH, München
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Oldenburg
  4. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Mainz und Nieder-Olm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 27,99€
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  2. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  3. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  4. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  5. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  6. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  7. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  8. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  9. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt

  10. Server

    IBM stellt Komplettsystem für kleine Unternehmen vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: Eine ganz blöde aber nicht unberechtigte Frage

    NMN | 17:27

  2. Re: Mehr Cores vs. Takt bei Min. Frames in Spielen?

    gan | 17:24

  3. kann ich nicht bestätigen?

    *ubuntuuser | 17:24

  4. Re: Und da werd ich immer gefragt, warum ich so...

    Black87 | 17:23

  5. Re: Ohne Cloud-Gedöns sinnvoll nutzbar?

    max.pecu | 17:22


  1. 17:26

  2. 16:41

  3. 16:28

  4. 15:45

  5. 15:26

  6. 15:13

  7. 15:04

  8. 14:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel