• IT-Karriere:
  • Services:

Talente

Facebook kauft Sofa

Facebook übernimmt mit Sofa einen Spezialisten für Mac-Software. Wieder einmal geht es um die Mitarbeiter, nicht um die Produkte des Unternehmens; die aber immerhin vorerst erhalten bleiben sollen.

Artikel veröffentlicht am ,
Um die Produkte von Sofa Payments geht es Facebook nicht.
Um die Produkte von Sofa Payments geht es Facebook nicht. (Bild: Sofa Payments)

Facebook kauft den niederländischen Mac-Softwareentwickler Sofa Payments. Das 2006 gegründete Unternehmen hat Entwicklerwerkzeuge wie Kaleidoscope und Versions sowie die Kassenapplikation Checkout für Mac und die E-Commerce-Lösung Enstore entwickelt.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ulm
  2. STRABAG BRVZ GMBH, Spittal/Drau (Österreich), Köln oder Stuttgart

Das Sofa-Team zieht nach Palo Alto in Kalifornien, wo Facebook seinen Hauptsitz hat. Die Produkte werden ausgegliedert und sollen erhalten bleiben. Auch Supportanfragen würden weiterhin beantwortet, erklärte Sofa.

Wieder einmal übernimmt Facebook damit ein Unternehmen ausschließlich wegen der Mitarbeiter; die Produkte und Kunden spielen bei der Übernahme keine Rolle. Die Sofa-Entwickler und -Designer gehen davon aus, bei Facebook das Leben von deutlich mehr Menschen beeinflussen zu können, als wenn sie unabhängig weitermachten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 47,99€
  3. 1,80€

Robboe 10. Jun 2011

Um die Produkte von Sofa Payments geht es Google nicht. (Bild: Sofa Payments) zu...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /