Abo
  • Services:
Anzeige
Das Vodafone-Tablet Galaxy Tab 10.1V ist bald Geschichte
Das Vodafone-Tablet Galaxy Tab 10.1V ist bald Geschichte (Bild: Andreas Sebayang)

Vodafone Deutschland

Galaxy Tab 10.1V wird bald durch Galaxy Tab 10.1 ersetzt

Das Vodafone-Tablet Galaxy Tab 10.1V ist bald Geschichte
Das Vodafone-Tablet Galaxy Tab 10.1V ist bald Geschichte (Bild: Andreas Sebayang)

Das Galaxy Tab 10.1V ist ein Vodafone-exklusives Gerät. Allerdings ist es nicht einfach zu bekommen. Erstens gibt es Lieferengpässe und zweitens wird Vodafone bald die dünnere Version des Android-Tablets als Ersatz im Shop anbieten.

Das Galaxy Tab 10.1V ist bei Vodafone derzeit schwer zu bekommen. Erst Ende Juni 2011 sollen die Tablets mit Android 3.0 wieder lieferbar sein. Auf Nachfrage von Golem.de erklärte Vodafone diesen Umstand mit einer unerwarteten Nachfragesituation. Wie viele Geräte bereits verkauft wurden, ist nicht bekannt. Die Vorbestellungen sollen erst einmal abgearbeitet und das Galaxy Tab 10.1V weiter verkauft werden.

Anzeige

Allerdings plant der Netzbetreiber, das Galaxy Tab 10.1 ebenfalls anzubieten. Es soll dann einen fließenden Übergang geben. Vodafone rechnet damit, dass das Galaxy Tab 10.1 Mitte Juli 2011 verfügbar sein wird. Dann werden nur noch die Lagerbestände vom Galaxy Tab 10.1V verkauft, ansonsten wird es dann nicht mehr angeboten.

Das Galaxy Tab 10.1 hatte Samsung kurzfristig im März 2011 angekündigt, nachdem das 10.1V genannte Tablet im Februar 2011 vorgestellt wurde. Die 10.1-Version ist im Unterschied zur 10.1V-Version deutlich dünner (8,6 statt 13 mm) und bietet ein angepasstes Android-3-Betriebssystem.

Keine V-Version für Großbritannien

Dazu passt auch, dass Vodafone in Großbritannien das Galaxy Tab 10.1V zwar eigentlich ankündigte, sich aber gegen einen Verkauf entschied. Die entsprechende Webseite des Galaxy Tab 10.1V wurde mittlerweile gelöscht.

Pocket-Lint berichtet zudem, dass Kunden, die sich das Gerät vormerken ließen, von Vodafone angeschrieben wurden. In der Pocket-Lint vorliegenden E-Mail heißt es, dass Vodafone gleich das dünnere Galaxy Tab 10.1 anbieten werde.

Weitere Informationen zu dem nicht mehr lange erhältlichen Android-3.0-Tablet finden sich in unserem Test des Galaxy Tab 10.1V.

Schon einmal gab es den Fall, dass Vodafone ein Android-Gerät nach kurzer Zeit bereits wieder aus dem Sortiment genommen hatte. Mitte 2010 wurde nach nur zwei Monaten der Verkauf des Nexus One eingestellt. Als Grund nannte Vodafone damals Lieferengpässe. Ein Nachfolgemodell war damals nicht geplant.


eye home zur Startseite
.ldap 10. Jun 2011

Deshalb steht da ja auch "ich" :-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Freiburg
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. SSI Schäfer Noell GmbH, Giebelstadt, Obertshausen
  4. Knauf Information Services GmbH, Iphofen (Raum Würzburg)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Space Jam 11,97€, Ex Machina 9,97€, Game of Thrones 3. Staffel 24,97€)
  2. (u. a. Forrest Gump 9,97€, Gods of Egypt 9,97€, Creed 8,99€, Cloud Atlas 8,94€)

Folgen Sie uns
       


  1. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  2. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  3. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  4. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  5. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  6. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  7. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  8. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft

  9. V8 Turbofan

    Neuer Javascript-Compiler für Chrome kommt im März

  10. Motion Control

    Kamerafahrten für die perfekte Illusion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  2. US-Präsident Zuck it, Trump!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Einspeisegebühr Netzbetreiber darf nicht nur einzelne Sender abkassieren
  2. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  3. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: Mal im Ernst

    tingelchen | 03:17

  2. Re: "Der kann im schlimmsten Fall eine 24stel...

    Tecardo | 03:12

  3. Re: 60% Tastaturen sind toll!

    Komischer_Phreak | 03:09

  4. Re: Linkshändertastatur?

    Komischer_Phreak | 03:05

  5. Re: Hi-Fi/Hi-End Szene = Luxusmechas Szene

    Komischer_Phreak | 03:02


  1. 18:02

  2. 17:43

  3. 16:49

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:00

  7. 14:41

  8. 14:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel