Abo
  • Services:
Anzeige
DOMCrypt: Mehr Sicherheit für Webnutzer
(Bild: Mozilla)

DOMCrypt

Mehr Sicherheit für Webnutzer

DOMCrypt: Mehr Sicherheit für Webnutzer
(Bild: Mozilla)

Mozilla-Entwickler David Dahl hat mit DOMCrypt eine Firefox-Erweiterung entwickelt, die im Browser ein Objekt mit Verschlüsselungsfunktionen bereitstellt. Sie könnte künftig direkt in Browser integriert werden, um die Sicherheit der Nutzerdaten zu erhöhen.

Mozilla will Nutzern die Kontrolle über ihre Daten geben; das gilt auch für Daten, die auf Servern abgelegt werden. Dazu schlägt Mozilla-Entwickler David Dahl DOMCrypt vor, ein Objekt mit Verschlüsselungsfunktionen, das der Browser einer Webapplikation zur Verfügung stellt, so dass diese Daten direkt im Browser verschlüsselt, entschlüsselt oder signiert werden können.

Anzeige

Sollen Daten auf einem Cloud-Server gespeichert werden, könnte der Browser diese schon auf dem Rechner des Nutzers verschlüsseln, so dass der Cloud-Anbieter nie die Daten im Klartext zu sehen bekommt.

Dahl hat DOMCrypt bereits in Form einer Firefox-Erweiterung umgesetzt und auf der WHATWG-Mailingliste zur Diskussion gestellt. Seine Erweiterung stellt in jedem Browserfenster das Objekt window.mozCipher zur Verfügung. Es ermöglicht die Erstellung von privaten und öffentlichen Schlüsseln und bietet zudem Funktionen zur Verschlüsselung und Entschlüsselung von Daten. Dabei soll DOMCrypt auch Funktionen für eine asymmetrische und symmetrische Verschlüsselung sowie zur Erstellung von Signaturen und deren Prüfung sowie zum Generieren von Hashes bereitstellen.

Die eigentlichen Verschlüsselungsfunktionen übernehmen in dem Fall NSS-Bibliotheken, die in C geschrieben sind und auch die SSL-Verschlüsselung in Firefox abwickeln.

Dahl hat einen Spezifikationsentwurf für DOMCrypt veröffentlicht und stellt unter domcrypt.org eine entsprechende Firefox-Erweiterung zur Verfügung, deren Sourcecode sich bei Github findet.


eye home zur Startseite
derdiedas 21. Jun 2011

Das wuerde ich heute so nicht mehr unterschreiben wollen. Denn es gibt in der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Georg Westermann Verlag, Druckerei und kartographische Anstalt GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Bremen
  3. Dataport, Bremen, Hamburg, Magdeburg
  4. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid


Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 49,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 65,87€)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Windows/Microsoft ist das beste Beispiel

    CoDEmanX | 05:09

  2. Re: IMHO: Der falsche Weg

    SJ | 05:03

  3. Betriebssysteme

    breakthewall | 04:52

  4. Re: Bei und klappts

    SJ | 04:46

  5. Re: Umwandlung in DSL möglich?

    CerealD | 03:34


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel