Abo
  • Services:
Anzeige
Killer Freaks From Outer Space
Killer Freaks From Outer Space (Bild: Ubisoft)

Killer Freaks From Outer Space

Angriff der Killerhasen auf der Wii U

Killer Freaks From Outer Space
Killer Freaks From Outer Space (Bild: Ubisoft)

E3

Eigentlich haben wir es schon immer gewusst: In Ubisofts scheinbar so lustigen Raving Rabbids stecken blutrünstige Monster - jedenfalls in einem betont schrägen Shooter, der auf die neuen Möglichkeiten von Nintendos Wii U zugeschnitten wird.

Die Raving Rabbids, fast schon eine Art Maskottchen von Ubisoft, haben seit jeher einen Hang zum Makaberen. Im Actionspiel Killer Freaks From Outer Space geht das aber noch einen Schritt weiter: Da entpuppen sich die hasenähnlichen Kreaturen als blutrünstige Glibber-Aliens, die eines regnerischen Tages über London herfallen. Der Spieler schlüpft in die Rolle des dezent derangierten Darren Boyle - einer dieser Typen, die seit Jahren mit der Knarre unterm Kopfkissen schlafen, weil ja jeden Moment der Außerirdische anklopfen könnte - was er dann auch tut...

Anzeige

Killer Freaks erscheint nur für Nintendos Wii U. Zur Steuerung nutzt das Programm den Bewegungssensor des Controllers, zum Zielen mit den Waffen muss der Spieler das Eingabegerät in Richtung Fernseher halten; wahlweise soll er mit seinem Alter Ego aber auch auf konventionelle Weise laufen und kämpfen können. Im Multiplayermodus dürfen zwei Spieler gegeneinander antreten: Einer übernimmt die Rolle des außerirdischen Oberbefehlshabers. Er kann auf dem Wii-U-Controller immer neue Angreifer in die Umgebung teleportieren. Der andere Spieler wehrt sich mit dem klassischen Wii-Eingabegerät und dem Nunchuk-Zusatz. Killer Freaks from Outer Space ist wahrscheinlich ein Starttitel für die Wii U.


eye home zur Startseite
benji83 10. Jun 2011

Das Tablet wäre super für Baumenü, Einheitengruppenverwaltung und (Mini)Map. Mit der...

Helllo 09. Jun 2011

ist das auf killer klowns from outer space gemünzt oder ist das nur zufall?

Vollstrecker 09. Jun 2011

FAIL! Das muss heißen: Bäh... ist das xbox360 Grafik? :D

Vollstrecker 09. Jun 2011

Die Idee mit dem Übersichtsplan als Alienboss ist wirklich gut. Hoffe das solchen Spiele...

keldana 09. Jun 2011

zu bestätigen, dass Wii U auch für Core-Gamer da sein soll. Auch wenn das Spiel in diesem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  2. andagon GmbH, Köln
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Macht da bitte nicht mit

    quineloe | 19:50

  2. Re: Bahn schneller machen

    grumbazor | 19:41

  3. Re: Dalli Dalli

    teenriot* | 19:34

  4. Re: Leider verpennt

    arthurdont | 19:33

  5. Das würde mich auch freuen:) (kt)

    ckerazor | 19:29


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel