Abo
  • Services:
Anzeige
Aktuelle Filme im Angebot bei kino.to, vor der Schließung
Aktuelle Filme im Angebot bei kino.to, vor der Schließung (Bild: kino.to)

Kino.to offline

Polizei schließt Streamingdienst

Aktuelle Filme im Angebot bei kino.to, vor der Schließung
Aktuelle Filme im Angebot bei kino.to, vor der Schließung (Bild: kino.to)

Die Generalstaatsanwaltschaft Dresden hat das Filmportal Kino.to abgeschaltet und die Domain beschlagnahmt. In mehreren Ländern gab es Durchsuchungen. 13 Personen wurden bereits verhaftet.

Die Generalstaatsanwaltschaft Dresden hat eine international koordinierte Aktion gegen das Filmportal Kino.to organisiert, meldet die GVU. Auf der deutschsprachigen Video-on-Demand-Website wurden Kinofilme, Serien und Dokumentationen gezeigt, ohne Einverständnis der Rechteinhaber.

  • Drohung deutscher Behörden?
  • Aktuelle Filme bei Kino.to im Angebot
  • Die FAQ von Kino.to, inzwischen offline
  • Die Streamhoster von Kino.to, die meisten sind inzwischen offline
Aktuelle Filme bei Kino.to im Angebot

Unter Leitung der Integrierten Ermittlungseinheit Sachsen (INES) wurden heute von Polizeikräfte in Deutschland, Spanien, Frankreich und den Niederlanden Razzien in zahlreichen Wohn- und Geschäftsräumen durchgeführt. In Deutschland waren über 250 Polizisten und Steuerfahnder sowie 17 Datenspezialisten zeitgleich in über 20 Wohnungen, Geschäftsräumen und Rechenzentren.

Anzeige

13 Personen wurden dabei verhaftet. Nach einer Person wird gefahndet. Die Domain "kino.to" wurde beschlagnahmt.

Auf der Website findet sich nur noch ein Hinweis der Kriminalpolizei: "Die Domain zur von Ihnen ausgewählten Webseite wurde wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung zur gewerbsmäßigen Begehung von Urheberrechtsverletzungen geschlossen. Mehrere Betreiber von Kino.to wurden festgenommen. Internetnutzer, die widerrechtlich Raubkopien von Filmwerken hergestellt oder vertrieben haben, müssen mit einer strafrechtlichen Verfolgung rechnen."

Darüber hinaus wurden laut GVU mehrere Streamhoster geschlossen, bei denen die auf den Portalen verlinkten Raubkopien abgelegt waren.

Ärgernis Kino.to 

eye home zur Startseite
Tobias Claren 15. Apr 2012

Ist es nicht eher so, dass die Domain nicht beschlagnahmt werden kann. Solange die nicht...

Der Kaiser! 22. Jun 2011

http://www.chip.de/news/Alternative-zu-Kino.to-Filme-legal-im-Netz-schauen_33941430.html

peanutallergy 14. Jun 2011

...bin auch Azubi. Sorry aber da ist es mit mir durchgegangen. Ich fand nur ein Kommentar...

Anonymouse 13. Jun 2011

Naja, lassen wir das. Wir kommen eh nicht weiter ;) Du hast deine Meinung und ich meine...

Anonymouse 10. Jun 2011

Sorry, ich meine natürlich 50 Cent.


Kino.to geschlossen - fuer immer @ wie wie / 09. Jun 2011

Kino.to geschlossen - fuer immer offline

abmatten.de / 08. Jun 2011

kino.to beschlagnahmt

Webdesign-Podcast.de - Der Podcast für Webdesigner und Grafiker / 08. Jun 2011

kino.to ist offline – Polizei beschlagnahmt Domain und verhaftet 13 Personen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. Stiftung Warentest, Berlin
  3. Groz-Beckert KG, Albstadt
  4. Qnit AG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Forrest Gump 9,97€, Gods of Egypt 9,97€, Creed 8,99€, Cloud Atlas 8,94€)
  2. 5,99€ FSK 18
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Hosting-Modell für flexible On Demand-Services
  2. Wissens-Guide und Kaufberatung für Cloud-Sicherheit
  3. Kriterien, Vorteile und Kosten/Nutzen von Cloud Services


  1. Classic Factory

    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

  2. Docsis 3.1

    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

  3. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  4. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  5. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  6. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet

  7. Deutsche Glasfaser

    Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

  8. Suchmaschine

    Google macht angepasste Site Search dicht

  9. Hawkspex mobile

    Diese App macht das Smartphone zum Spektrometer

  10. Asus Tinker Board im Test

    Buntes Lotterielos rechnet schnell



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

  1. Re: Mal sehen wann der Zenit erreicht ist

    Moe479 | 22:35

  2. Re: Mondpreise

    Dwalinn | 22:34

  3. Re: und es geht noch günstiger

    stiGGG | 22:34

  4. Re: Prozessor Handbuch verfügbar?

    bla | 22:33

  5. CPU Befehlssätze

    SiD67 | 22:33


  1. 18:05

  2. 16:33

  3. 16:23

  4. 16:12

  5. 15:04

  6. 15:01

  7. 14:16

  8. 13:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel