Abo
  • Services:

Microblogging als Hotline

Die Bahn twittert

Klimaanlage ausgefallen? Stellwerk abgestürzt? Fragen wegen einer Verspätung? Ab sofort nutzt die Bahn den Microblogging-Dienst Twitter als Hotline für ihre Kunden. Einige Themen werden allerdings nicht bearbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,
Microblogging als Hotline: Die Bahn twittert
(Bild: Dan Kitwood / Getty Images)

Ab sofort nutzt die Deutsche Bahn den Twitter-Dienst als eine schnelle Hotline-Alternative. Das Bahn-Twitter-Team besteht aus acht Personen und beantwortet Anfragen anderer Twitter-Nutzer.

Stellenmarkt
  1. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Stuttgart
  2. FRISTO GETRÄNKEMARKT GmbH, Buchloe

Sollten die 140 Zeichen nicht ausreichen, wird die Bahn sogenannte Service Notizen veröffentlichen. Mitunter kündigen die Bahn-Mitarbeiter an, dass sie persönlich Nachrichten verschicken werden.

Die Bahn wird per Twitter allerdings nicht alle Themen abdecken. So heißt es bei den Service-Hinweisen, dass etwa Pünktlichkeitsanfragen, Fragen zu den Fahrgastrechten im Eisenbahnverkehr und Themen, die den Konzern als solchen betreffen, nicht beantwortet werden. Für solche Themen sind andere Bereiche des Konzerns zuständig. Im Falle der Pünktlichkeitsanfragen würde das Team allerdings wohl keine anderen Fragen mehr beantworten können. Mitunter sind aber Antworten zu diesen Themenbereichen trotzdem schon zu finden.

Der Twitter-Kanal der Deutschen Bahn hat Öffnungszeiten. Montags bis freitags zwischen 6 und 20 Uhr sitzen die Mitarbeiter am Rechner und beantworten Tweets. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite der Deutschen Bahn. Wer will, kann sich auch die bereits zahlreichen Nachrichten im Twitter-Feed anschauen, da die Fragen öffentlich sind.



Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PLAYTOWIN (max. 50€ Rabatt) - z. B. ASUS ROG Strix GeForce RTX 2070 Advanced...
  2. (aktuell u. a. Sony 65-Zoll-TV 789€)
  3. 5,00€
  4. 49,99€ (spare 4€ zusätzlich bei Zahlung mit Paysafecard) - Release am 15.3.

elgooG 09. Jun 2011

Es wird wohl so sein, dass diese 8 Personen eigentlich eine ganz andere Aufgabe haben und...

iu3h45iuh456 08. Jun 2011

Das ist aber eine kleinliche Kritik. Sie sind dabei und bemühen sich, das ordentlich zu...


Folgen Sie uns
       


Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt

Ulrich Köhler vom DLR erläutert die Funktionsweise des Mars-Maulwurfes.

Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
Elektromobilität
Der Umweltbonus ist gescheitert

Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Nikola Motors kündigt E-Lkw ohne Brennstoffzelle an
  2. SPNV Ceské dráhy will akkubetriebene Elektrotriebzüge testen
  3. Volkswagen Electrify America nutzt Tesla-Powerpacks zur Deckung von Spitzen

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


      •  /