Abo
  • Services:

Alte Klassiker und das neue Zelda

Außerdem soll als Download demnächst die Virtual Console erscheinen, mit der Spieler alte Klassiker von Game Boy und Game Boy Color spielen können, und zwar in einem 3D-Modus. Nintendo will zur Demonstration das 27 Jahre alte Excitebike kostenlos anbieten. Auch Pokémon soll es bald in 3D geben. Nett: Per Download will das Unternehmen eine Software namens Pokedex 3D veröffentlichen, mit der Spieler ihre Poke-Monster per 3DS in Fotos einbauen und sich so mit ihren Biestern und den Kumpels vom Kegelclub am Strand von Malle verewigen können.

Stellenmarkt
  1. Autobahndirektion Südbayern, München
  2. Bankhaus Lampe KG, Düsseldorf

Zelda tritt bereits Mitte Juni 2011 in der Neuauflage von Ocarina of Time auf dem 3DS an. Wii-Spieler müssen sich noch bis Ende des Jahres gedulden, dann soll das brandneue Skyward Sword erscheinen. Im September 2011 soll es außerdem als Download per DS Ware ein kostenloses Minispiel in der Welt von Zelda für bis zu vier Spieler geben. Außerdem plant Nintendo, die Musik von der Präsentation auf Weltreise zu schicken: In Japan, den USA und in Europa sollen Orchester und Chor von der E3-Präsentation eine Reihe von Konzerten geben; die Musik soll dann auch per CD erhältlich sein.

Ein witziges Detail des Messeauftritts wird bei den Konzerten allerdings fehlen: Nintendo-Chefdesigner Shigeru Miyamoto, der auf der Bühne in Los Angeles zu den vom Orchester gespielten typischen Klängen etwa beim Öffnen einer Truhe die entsprechende Aktion pantomimisch nachspielte.

 Zelda, Mario & Co.: Nintendos neue Spiele für Wii U und 3DS
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. (-20%) 47,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Ena 08. Jun 2011

der Sprung auf die Vogel? Jupp, die Assoziation hatte ich auch


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

    •  /