Abo
  • Services:
Anzeige
Google Chrome
Google Chrome (Bild: Google)

Google

Chrome 12 mit Malwareschutz und 3D-CSS-Animationen

Google Chrome
Google Chrome (Bild: Google)

Google hat seinen Browser Chrome in der Version 12 veröffentlicht. Chrome 12 bietet eine verbesserte Hardwarebeschleunigung, soll Nutzer besser vor Malware schützen und gibt ihnen mehr Kontrolle über Flash-Cookies.

Mit Chrome 12.0.742.91 wandert Chrome 12 in den stabilen Channel. Erst vor knapp einem Monat hatte Google eine Beta von Chrome 12 veröffentlicht.

Chrome 12 unterstützt unter anderem hardwarebeschleunigte 3D-Animationen per CSS und soll Nutzer besser vor Malware schützen. Dazu warnt der Browser beim Herunterladen von Dateien, wenn diese als potenzielle Malware eingeschätzt werden. Dabei nutzt Google sein Safe-Browsing-API, das zuvor schon vor gefährlichen Webseiten warnte.

Anzeige

Darüber hinaus erhalten Nutzer von Chrome 12 mehr Kontrolle über von Webseiten auf dem eigenen System gespeicherte Daten, beispielsweise Flash Local Shared Objects (LSOs) alias Flash-Cookies. Diese können nun auch über die Chrome-Einstellungen gelöscht werden. Bisher war das nur über die Einstellungen des Flash-Plugins möglich.

Erweitert wurde zudem die Unterstützung für Screen-Reader, wobei Chrome nun mehr Modelle unterstützt, was Blinden und sehbehinderten Menschen zugutekommen soll. Webapps können nun direkt durch die Eingabe ihres Namens in die Omnibox gestartet werden und Chrome warnt nun, wenn die Applikation auf dem Mac mit Apfel-Q beendet wird.

Nicht mehr in Chrome 12 enthalten ist Google Gears. Bereits Ende 2010 hatte Google angekündigt, Gears zugunsten von HTML5 nicht weiterzuentwickeln. Nun wird auch das entsprechende Plugin aus Chrome entfernt. Für die entsprechenden Funktionen gibt es mittlerweile HTML5-Alternativen, die Chrome ebenfalls unterstützt. Teilweise unterscheiden sich hier aber die verwendeten APIs.

Darüber hinaus hat Google diverse Sicherheitslücken in seinem Browser geschlossen.

Chrome 12 steht ab sofort unter google.com/chrome zum Download bereit.


eye home zur Startseite
bstea 09. Jun 2011

Ich muss sagen, seit einigen Versionen blockiert Chrome unnötigerweise die komplette...

bstea 08. Jun 2011

Die Version 12 spielt bei mir immer noch H264 ab, sollte das nicht schon längst entfernt...

Autor-Free 08. Jun 2011

Golem.de-Forum4Chan/b/ Ich bin dafür eine neue Forenkategorie einzurichten die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  2. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. IT Services mpsna GmbH, Herten


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 699€
  3. 399€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  2. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  3. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  4. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  5. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  6. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  7. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  8. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  9. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  10. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: Wie konnte die Menschheit nur solange Überleben

    Hotohori | 00:29

  2. Frage

    flow77 | 00:27

  3. Re: Sinnfrage

    sneaker | 00:19

  4. Re: Wozu?

    Hotohori | 00:18

  5. Re: IPv6 Subnetze? was habt Ihr?

    tingelchen | 00:17


  1. 17:43

  2. 17:25

  3. 16:55

  4. 16:39

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:06

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel