Abo
  • Services:
Anzeige
E-Commerce: eBay kauft Magento
(Bild: Magento)

E-Commerce

eBay kauft Magento

EBay übernimmt Magento, das Unternehmen hinter der gleichnamigen freien E-Commerce-Plattform, auf der zahlreiche Onlineshops basieren. Bereits im letzten Jahr hatte sich eBay an Magento beteiligt.

Nachdem eBay 2010 bereits eine Minderheitsbeteiligung an Magento erworben hat, kauft eBay das Unternehmen nun komplett. Zu welchem Preis, wurde nicht verraten. Magento beschäftigt rund 290 Mitarbeiter und hat seinen Sitz in Los Angeles.

Anzeige

Mehrere zehntausend Händler betreiben Onlineshops auf Basis der Plattform von Magento, die auch als Open Source zur Verfügung steht. Mit Magento Go bietet das Unternehmen auch eine gehostete Version der Software an.

EBay will mit der Übernahme sein Angebot für Händler erweitern. Die wollen nicht nur die Zahlungsabwicklung und eine E-Commerce-Website, sondern eine komplette Lösung, um Onlineshops zu betreiben. Dazu schafft eBay die neue X.Commerce-Group, in die auch Magento integriert wird. Die neue Abteilung soll eBays Angebote und Partnertechnologien nutzen, um eine starke Entwicklergemeinschaft für Händler jeder Größe aufzubauen. EBay spricht dabei explizit auch vom Offlinehandel. Details zu den Plänen will eBay auf der Konferenz X.Commerce Innovate am 12. und 13. Oktober 2011 in San Francisco verraten.


eye home zur Startseite
john83 07. Jun 2011

Oxid und Gambio sind ziemlich gute Shopalternativen. Gut, Gambio kostet ein bisschen was...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. über Nash Direct GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 7,49€
  2. 189,99€
  3. (u. a. Cities: Skylines für 6,66€)

Folgen Sie uns
       


  1. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  2. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  3. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  4. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  5. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  6. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  7. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  8. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  9. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  10. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Vertärkter Handel mit Lücken?

    Theoretiker | 13:59

  2. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    DeathMD | 13:54

  3. Re: So sieht das Ende aus

    Talhawkins | 13:52

  4. Re: In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    schily | 13:48

  5. Re: Traurig für Berlin

    benandex | 13:41


  1. 13:27

  2. 11:25

  3. 17:14

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 13:05

  7. 11:59

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel