Halo ganz alt und ganz neu

Keine Rolle hat Kinect im Zusammenhang mit Halo gespielt: Ganz zum Abschluss seiner Präsentation hat Microsoft einen ersten Ausblick auf Halo 4 gezeigt. Darin schwebt der Master Chief schwerelos durch ein zusammenbrechendes Raumschiff und steht am Ende des Teasers am Ende eines Ganges, der ins offene All führt. Informationen über den Titel gibt es voraussichtlich erst später, mit einer Veröffentlichung vor 2012 ist kaum zu rechnen. Bereits im Herbst 2011 will Microsoft eine generalüberholte Version des Serienerstlings Halo Combat Evolved veröffentlichen. Die bekommt neben mehr Multiplayer- und Onlineoptionen vor allem deutlich bessere Grafiken: Beispielsweise wird ein einfacher Betonpfeiler durch ein aufwendiges, geschwungenes Konstrukt ersetzt.

Stellenmarkt
  1. Senior IT-Architect Datensicherung (m/w/d)
    BWI GmbH, deutschlandweit
  2. Fachinformatiker*in / Informatiker*in - Web-Content-Management-System
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München
Detailsuche

Zusammen mit der rund zehn Minuten langen Präsentation von Modern Warfare 3 - Zusatzinhalte erscheinen zuerst für die Xbox 360 - waren die Themen ohne Bezug zu Kinect auch schon erschöpft. Microsoft arbeitet auch an einer neuen Nutzeroberfläche für die Konsole, die sich vollständiger als bislang über Kinect bedienen lässt und weitere Webfunktionen wie die Suchmaschine Bing integriert hat. Wer also künftig auf dem Sofa sitzt und "Xbox Bing X-Men" sagt, bekommt alle verfügbaren Filme und Spiele mit der Superheldenserie angezeigt. Übrigens: Ganz spinnefeind scheinen sich Microsoft und Google trotz der Bing-Einbindung nicht zu sein - die Xbox 360 gewährt ab Herbst 2011 auch vollen Zugriff auf Youtube-Videos. Auch klassische TV-Kanäle sollen künftig über die Xbox 360 laufen. In Großbritannien etwa gibt es dazu eine Kooperation mit dem Bezahlsender Sky - Informationen über die Pläne in Deutschland liegen noch nicht vor. Start der neuen Oberfläche und Angebote: Herbst 2011.

Ein neuer Service für Kinect auf Xbox Live soll sogar ab sofort zur Verfügung stehen. Das Angebot trägt den Namen Fun Labs und soll zentrale Anlaufstelle für experimentelle Anwendungen sein. Zu sehen waren etwa ein System, bei dem der Nutzer mit dem Finger eine Linie auch um per Kinect erfasste Figuren ziehen konnte. Und eine quasi automatische Avatar-Erstellung: Erst ein Bild des Gesichts, dann der ganzen Person - und schon erstellt das Programm für das Dashboard der Xbox 360 einen individuellen Avatar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Xbox 360 Kinect: Microsoft bewegt Hardcorespieler und zeigt Halo 4Fifa-Fußball mit Bewegung 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


elitezocker 11. Jun 2011

Entgegen allen Weissagungen hat sich die typische Cross-Mediabar durchgesetzt die Sony...

zulu 09. Jun 2011

ich verdien nebenher geld damit und bekomm hardware und lan sponsoring :) Ebenfalls wird...

elitezocker 07. Jun 2011

Es wäre ja mal DIE Gelegenheit gewesen, endlich einen Webbrowser zu integrieren.

Dadie 07. Jun 2011

Also, ein Typ sitzt auf seinem Sofa, Computer ist per HDMI angeschlossen. Er surft und...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Heimkino und Hi-Fi
Onkyo meldet Konkurs an

Onkyo hat beim Bezirksgericht Osaka Konkurs angemeldet. Ob das überschuldete Unternehmen gerettet werden kann, ist ungewiss.

Heimkino und Hi-Fi: Onkyo meldet Konkurs an
Artikel
  1. Unterkunftvermietung: Airbnb bekommt nach Homeoffice-Ankündigung viele Bewerbungen
    Unterkunftvermietung
    Airbnb bekommt nach Homeoffice-Ankündigung viele Bewerbungen

    Airbnb erlaubt es seinen Angestellten, im Homeoffice zu bleiben. Das Interesse an Jobs in dem Unternehmen ist binnen kurzer Zeit angestiegen.

  2. Flughafen BER: Drohne über Teslas Gigafactory behindert Flugverkehr
    Flughafen BER
    Drohne über Teslas Gigafactory behindert Flugverkehr

    Über dem Gelände der Gigafactory Berlin ist es zu einem Zwischenfall mit einer Drohne und einem Passagierflugzeug gekommen.

  3. Bundesländer: Umweltminister einig über Autobahn-Tempolimit
    Bundesländer
    Umweltminister einig über Autobahn-Tempolimit

    Die Landesumweltminister der Bundesländer haben sich einstimmig für ein Tempolimit auf Autobahnen ausgesprochen. Was fehlt, ist dessen Höhe.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 46% Rabatt auf Mäuse & Tastaturen • Grafikkarten günstig wie nie (u. a. Palit RTX 3080 Ti 12GB 1.285€) • Bosch Professional Elektrowerkzeug bis zu 53% günstiger • Jubiläumsangebote bei MediaMarkt • MSI Optix MAG342CQR ab 389,90€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 269€, AMD Ryzen 9 5950X 509€ und LC-Power LC-M35-UWQHD-120-C 339€) [Werbung]
    •  /