Abo
  • Services:

Star Trek

Galaktische Action mit Kirk und Spock

E3

Es setzt die Handlung des letzten Star-Trek-Films fort und lässt Spieler als Kirk und Spock antreten. Denn nur gemeinsam können die beiden im Actionadventure von Digital Extremes gegen einen übermächtigen Feind bestehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Star Trek
Star Trek (Bild: Digital Extremes)

Ein Koop-Abenteuer der besonderer Art soll Star Trek bieten: Darin dürfen Spieler als Captain Kirk und als Spock antreten und gemeinsam gegen die Bedrohung durch eine noch nicht genannte außerirdische Rasse kämpfen. Wie das im Detail funktioniert und was ist, wenn ein Spieler allein antritt, haben die Entwickler noch nicht verraten. Verantwortlich für das Programm ist Digital Extremes, das zuletzt unter anderem an der Produktion von Bioshock 2 und Homefront beteiligt war.

  • Star Trek
Star Trek

Die Handlung von Star Trek soll nach den Ereignissen des 2009er Kinofilms von Regisseur J.J. Abrams spielen. Sie stammt aus der Feder von Marianne Krawczyk, die auch schon die Story von God of War geschrieben hat. Außerdem sind Star-Trek-Autoren beteiligt. Star Trek soll im Sommer 2012 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheinen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Forza Motorsport 7 34,99€, Ark: Survival Evolved 23,99€, Mittelerde: Schatten des...
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

borstel 07. Jun 2011

hey ... DS9 The Fallen war auch nicht schlecht. Elite Force 1 habe ich auch gespielt...

Loolig 06. Jun 2011

Homefront war das mieseste Vollpreis-Spiel seit sehr sehr langer Zeit..

a.nym 06. Jun 2011

Oh Mann, ist es mit Spielen nicht wie mit der Schönheit ? das sie im Auge Betrachters...

AndyGER 06. Jun 2011

Ooh, das ist aber nicht richtig. Willow zum Beispiel ist finanziell ein totaler Flop...


Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /