Abo
  • Services:
Anzeige
Sonos Play:3 bei FCC-Tests
Sonos Play:3 bei FCC-Tests (Bild: FCC/Golem.de)

Sonos Play 3

Miniversion des Zoneplayer S5 aufgetaucht

Sonos Play:3 bei FCC-Tests
Sonos Play:3 bei FCC-Tests (Bild: FCC/Golem.de)

Offiziell ist der Sonos Play:3 noch nicht angekündigt worden. In FCC-Dokumenten gibt es jedoch schon Fotos zum bisher kleinsten Zoneplayer von Sonos' Multiroom-Audio-Musiksystem.

Sonos wird wohl bald eine Miniversion des Zoneplayer S5 ankündigen. Die Federal Communications Commission (FCC) der USA hat Testdokumente veröffentlicht, in denen das Play:3 genannte Gerät auch auf Fotos zu sehen ist. In Anlehnung an den Zoneplayer S5 nennen die FCC-Tester das Play:3 teils auch S3. Genaue Daten fehlen zwar, aber der Play:3 hat den Fotos zufolge deutlich kleinere Gehäuseabmaße als der S5 - und könnte damit leicht auf dem Spiegelschrank im Badezimmer oder auf dem Nachttisch Platz finden. Wie beim S5 wird es zwei Gehäusefarben geben, die FCC zeigt einen weißen und einen schwarzen Aufkleber.

Anzeige
  • Sonos Play:3 im FCC-Test (Bild: FCC)
  • Sonos Play:3 im FCC-Test (Bild: FCC)
  • Sonos Play:3 im FCC-Test (Bild: FCC)
  • Sonos Play:3 im FCC-Test (Bild: FCC)
  • Sonos Play:3 - Aufkleber mit FCC-Hinweis gibt es für schwarze und weiße Gehäuse (Bild: FCC)
Sonos Play:3 im FCC-Test (Bild: FCC)

Dave Zatts von Zatts Not Funny vermutet, dass der Play:3 drei Treiber beinhaltet, während im S5 fünf Lautsprecher stecken, was naheliegend erscheint. Engadget fragt sich, ob Sonos damit nicht auch ein funkbasiertes 5.1-Kanal-Soundsystem realisieren könnte. Zwei S5 ließen sich bereits koppeln, um wie eine linke und eine rechte Stereobox angesteuert zu werden. Interessant ist das für größere Zimmer, in denen ein einzelner S5 nicht ausreicht, um alleine für ordentlichen Stereoklang zu sorgen. Allerdings hat Sonos bisher keine Heimkinoprodukte entwickelt, der Fokus lag immer auf hochqualitativer Musikwiedergabe in allen Zimmern.

Die Zoneplayer von Sonos bauen dazu untereinander ein proprietäres Funknetz mit Mesh-Struktur auf. Es braucht damit nur einer der Zoneplayer per Ethernet mit dem Heimnetzwerk verbunden zu sein, um auf Musik aus dem Internet oder von einem NAS zuzugreifen. Alternativ bietet Sonos auch die Zonebridge an, die Zoneplayer über Funk mit dem Heimnetzwerk verbindet. Durch die Vernetzung der Zoneplayer kann Musik auch gleichzeitig und synchronisiert in allen Zimmern wiedergegeben werden. Die Zoneplayer werden dazu gruppiert, anstatt jeweils unterschiedliche Musik abzuspielen.


eye home zur Startseite
narf 03. Jun 2011

der klöng wird sicher in sachen high fidelity (fast) nicht mehr zu übertreffen sein... =)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK München GmbH, München
  2. Dataport, Hamburg
  3. ckc ag, Braunschweig/Wolfsburg
  4. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  2. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  3. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  4. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  5. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  6. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo

  7. Bungie

    Letzte Infos vor dem Start der PC-Fassung von Destiny 2

  8. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht

  9. Samyang

    Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras

  10. USB-C

    DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mittelerde Schatten des Krieges im Test: Ein Spiel, sie ewig zu binden
Mittelerde Schatten des Krieges im Test
Ein Spiel, sie ewig zu binden
  1. Jugendschutz Lootboxen gelten bisher nicht als Glücksspiel
  2. Schatten des Krieges Gold in Mittelerde kostet ab 5 Euro
  3. Schatten des Krieges Mikrotransaktionen in Mittelerde

Blade Runner 2049: Ein gelungenes Update für die Zukunft
Blade Runner 2049
Ein gelungenes Update für die Zukunft

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

  1. Re: Im Vergleich zum Fernsehen

    PiranhA | 11:51

  2. Re: Teslas Erfolg

    Trollversteher | 11:51

  3. Sind die Lüfter besonders gut, oder die Firma...

    Bruto | 11:51

  4. Re: Wann Patch für Win + Mac?

    3dgamer | 11:50

  5. Re: Verschiedene Stahlsorten

    ad (Golem.de) | 11:50


  1. 11:54

  2. 11:50

  3. 11:41

  4. 11:10

  5. 10:42

  6. 10:39

  7. 10:26

  8. 10:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel