Abo
  • Services:
Anzeige
Kingstons erste HyperX SSD
Kingstons erste HyperX SSD (Bild: Kingston)

Kingston

HyperX-SSD liest Daten mit 525 MByte/s

Kingstons erste HyperX SSD
Kingstons erste HyperX SSD (Bild: Kingston)

Bei Kingston gibt es nun auch SSDs, die unter dem Label HyperX verkauft werden. Wie schon beim Arbeitsspeicher sollen sich auch diese SSD durch hohes Tempo auszeichnen. Außerdem kann der Nutzer einen Vorratsbereich definieren, der das Tempo hochhalten soll.

Kingston plant, in Kürze seine ersten HyperX-SSDs auf den Markt zu bringen, die besonders schnell sein sollen. Zwei Kapazitäten werden angeboten: 120 GByte und 240 GByte. Die sequenzielle Lesegeschwindigkeit an einem SATA-6GBit-Port soll bis zu 525 MByte/s erreichen. Beim Schreiben sind es immer noch 480 MByte/s.

Anzeige

Die IOPS-Werte für 4 KByte (anhaltende Leistung) liegen bei 60.000 schreibend und 20.000 (120 GByte) oder 40.000 (240 GByte) beim Lesen. Die Maximalwerte (Burst) liegen zwischen 60.000 und 95.000. Kingstons SSD ist mit 25-nm-Flashbausteinen bestückt. Zur Ansteuerung wird ein Sandforce-SF-2281-Controller verwendet. Das Trim-Kommando wird unterstützt.

Over Provisioning gegen Tempoverluste

Anwender können die SSD auch konfigurieren. Mit der Over Provisioning genannten Funktion kann der Nutzer selbst bestimmen, wie weit die nutzbare Kapazität der SSD zugunsten höherer Geschwindigkeit reduziert werden soll. Kingston betont allerdings, dass dies auf eigenes Risiko passiert. Die notwendige Software müssen Dritthersteller liefern. Von Kingston wird es diese nicht geben.

Laut Kingston wird die HyperX SSD bereits ab dem 11. Juni 2011 im Handel sein; Acronis True Image, ein Schraubenzieher, Kabel und ein externes Gehäuse gehören zu einigen Verkaufsverpackungen. Obwohl es bis dahin nur noch ein paar Tage sind, verzichtet der Hersteller auf die Bekanntgabe der Preise.


eye home zur Startseite
chuck 05. Jun 2011

Das meinte er wahrscheinlich auch, zumindest trifft dann diese Aussage zu: "Interessieren...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Experis GmbH, Berlin
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Großraum Bremen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 395,00€
  2. 44,99€
  3. 29,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  2. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  3. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  4. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  5. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  6. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  7. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  8. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

  9. Tado im Langzeittest

    Am Ende der Heizperiode

  10. Owncloud-Fork

    Nextcloud 12 skaliert Global



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: "Tablets werden sich auch nicht durchsetzen"

    Stefan99 | 17:39

  2. Re: 25MBit/s - wann begreifen die endlich, dass...

    Sharra | 17:38

  3. Re: Bitte nicht vergessen ...

    Hotohori | 17:37

  4. WLAN-Kabel

    Earan | 17:37

  5. Re: macht Tesla nicht übermäßig viel Miese mit...

    Stefan99 | 17:37


  1. 16:35

  2. 16:20

  3. 16:00

  4. 15:37

  5. 15:01

  6. 13:34

  7. 13:19

  8. 12:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel