Abo
  • IT-Karriere:

The Witcher 2

Xbox-360-Version und ein neuer PC-Patch

E3

CD Projekt Red bringt das actionlastige Rollenspiel The Witcher 2 auch auf die Xbox 360. Für die PC-Version ist zudem ein weiterer Patch angekündigt worden, der es in sich hat.

Artikel veröffentlicht am ,
The Witcher 2 erscheint Ende 2011 auch für die Xbox 360.
The Witcher 2 erscheint Ende 2011 auch für die Xbox 360. (Bild: CD Project Red)

Auf der E3 2011 dreht sich für CD Projekt Red alles um The Witcher 2. Nachdem die PC-Version erschienen ist, wird in Los Angeles auch erstmals eine Xbox-360-Version zu sehen sein. Die soll den Entwicklern zufolge der PC-Version inhaltlich in nichts nachstehen und trotz kleinerer Texturen nichts von ihrem grafischen Charme einbüßen.

Stellenmarkt
  1. Groz-Beckert KG, Albstadt
  2. SEITENBAU GmbH, Konstanz

The Witcher 2 für die Xbox 360 soll keine 08/15-Umsetzung der PC-Version sein, sondern eine ordentliche Adaption werden. Das Ziel sei es, das beste Rollenspiel für den Konsolenmarkt zu veröffentlichen, heißt es in einem Videoblog von CD Projekt Red. Die Veröffentlichung ist für Ende 2011 geplant. Von den Verbesserungen der PC-Version soll auch die 360-Version profitieren - und umgekehrt.

Für The Witcher 2 für Windows-PCs sind noch einige Verbesserungen geplant. Nachdem mit dem Patch 1.1 kürzlich das DRM auch aus den Verkaufsversionen entfernt wurde, die nicht über GoG.com verkauft wurden, wurde für den 3. Juni 2011 noch der Patch 1.2 angekündigt. Er bringt über 50 Änderungen und Verbesserungen mit sich - so wurde etwa das Balancing verbessert, es gibt die Möglichkeit, beliebige Befehle auf beliebige Tasten zu legen, und mit der Version 1.0 erstellte Spielstände lassen sich wieder laden.

Ungewöhnlich und erfreulich ist es, dass der Patch 1.2 auch alle Bonusgegenstände und sonstige Spezialinhalte enthält, die sonst auf verschiedene Einzelhandels- und Downloadversionen des Spiels verteilt waren. Außerdem ermöglicht der Patch 1.2 noch einen neuen Downloadinhalt (DLC) namens "Barbers and Coiffeuses", mit dem auch Friseurinnen ins Spiel finden und dem Protagonisten Geralt zu fünf neuen Frisuren verhelfen können. Eine davon ist aus dem ersten Spiel bekannt.

Nachtrag vom 3. Juni 2011, 16:33 Uhr

Der Download des The-Witcher-2-Patch 1.2 ist nun möglich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 234,90€
  2. 119,90€
  3. 249€ + Versand

Ekelpack 06. Jun 2011

Ich sach ma... Erst besser machen, dann meckern...

Ekelpack 06. Jun 2011

Ich bin auch ganz begeistert und kurz davon das Spiel jetzt zu kaufen anstatt zu warten...

Peter Fischer 03. Jun 2011

PATCH = SECURITY! IMMER! ;)


Folgen Sie uns
       


B-all One für Magic Leap - Gameplay

Ein Squash-Spiel zeigt, wie gut bei Magic Leap das Mapping der Umgebung und das Tracking unserer Position klappt.

B-all One für Magic Leap - Gameplay Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
    Swobbee
    Der Wechselakku kommt wieder

    Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
    2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
    3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
    Fitbit Versa Lite im Test
    Eher smartes als sportliches Wearable

    Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
    Von Peter Steinlechner

    1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
    2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
    3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

      •  /