Abo
  • Services:

Navigation

Tomtom-App für Android kommt

Tomtom arbeitet an einer Android-Variante der Tomtom-App, die es derzeit ausschließlich für iOS gibt. Eine Version für Windows Phone 7 ist hingegen nicht geplant, wie Corinne Vigreux, Leiterin des Bereichs Consumergeräte erklärt.

Artikel veröffentlicht am ,
Corinne Vigreux, Leiterin für Consumergeräte von Tomtom
Corinne Vigreux, Leiterin für Consumergeräte von Tomtom (Bild: Tomtom)

Tomtom will für die Android-Plattform demnächst eine Navigations-App anbieten. Die betreffende Tomtom-App befinde sich derzeit in der Entwicklung, erklärte Corinne Vigreux, Leiterin des Tomtom-Unternehmensbereich Consumergeräte, im Gespräch mit PocketGPSWorld.com. Bislang gibt es die Tomtom-App ausschließlich für die iOS-Plattform, und Tomtom bietet ein spezielles Car Kit für das iPhone an.

Schon bald soll die Tomtom-App für Android erscheinen, versicherte Vigreux. Ein genaues Startdatum wollte sie aber nicht nennen. Für die Windows-Phone-7-Plattform laufen hingegen derzeit keine Arbeiten, so dass vorerst nicht damit zu rechnen ist, dass es eine Tomtom-Anwendung für Windows Phone 7 geben wird, wie Vigreux sagte.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-88%) 2,49€
  2. (-77%) 11,49€
  3. 111€

nate 06. Jun 2011

Dafür ist die letzte Version aber auch 4 Jahre alt -- und die letzte frei im Handel...

phex 03. Jun 2011

Es ist nicht das Gleiche. Wer Apple nutzt, ist meines Erachtens sebst schuld. Wenig...

Q 03. Jun 2011

Mein Favorit auf WM6 war auch TomTom. Nach dem Wechsel auf Android habe ich noch einige...

iu3h45iuh456 03. Jun 2011

Seit einem Jahr suche ich immer mal wieder im Netz, ob nicht irgendwann eine Android Navi...


Folgen Sie uns
       


Alstom E-Bus Prototyp in Berlin - Bericht

Der Alstom Aptis kann mit beiden Achsen lenken und ist deshalb besonders wendig. Wir sind in Berlin eine Runde mit dem Elektrobus gefahren.

Alstom E-Bus Prototyp in Berlin - Bericht Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

    •  /