Abo
  • Services:

Iconia M500

Acer zeigt Meego-Tablet

Von Acer gibt es bald ein Tablet mit Meego. Auf der Computex hat der Hersteller das Gerät mit Intels Atom-Prozessor erstmals der Öffentlichkeit gezeigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Acer Iconia M500 soll mit einer eigenen Meego-Modifikation arbeiten
Acer Iconia M500 soll mit einer eigenen Meego-Modifikation arbeiten (Bild: Johannes Knapp)

Acers Iconia M500 ist ein 10-Zoll-Tablet, das mit Meego als Betriebssystem arbeitet. Bisher hat Acer auf Android und Windows bei seinen Tablets gesetzt. Es entspricht etwa dem Formfaktor des von uns getesteten Iconia A500, das mit Android läuft.

  • Acer Iconia M500 (Bild: Johannes Knapp)
  • Acer Iconia M500 (Bild: Johannes Knapp)
  • Acer Iconia M500 (Bild: Johannes Knapp)
  • Acer Iconia M500 (Bild: Johannes Knapp)
Acer Iconia M500 (Bild: Johannes Knapp)
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Dresden
  2. Lidl Digital, Neckarsulm

Acer setzt dabei anscheinend auf eine eigene Meego-Modifikation. Die Bedienung orientiert sich offenbar an Acers Ring. Offizielle Informationen zu dem Tablet sind noch rar. VR-Zone berichtet von einem Atom-Prozessor (Moorestown) als Innenleben und einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln auf einem 10-Zoll-Display.

 
Video: Acer Iconia M500

Acer Deutschland wollte sich auf Nachfrage noch nicht in allen Details zu dem Tablet äußern. Acer konnte nur bestätigen, dass das Tablet für Ende 2011 geplant ist.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

CJ 03. Jun 2011

Es wird das selbe Display sein wie bei allen Iconia x500 Tablets :D Und es soll sehr...


Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /