Abo
  • IT-Karriere:

Neues User Interface

Microsoft zeigt Windows 8

Microsoft hat auf der D9 Konferenz des Wall Street Journal erstmals Windows 8 im Betrieb gezeigt. Microsoft hat ein komplett neues User Interface entwickelt, das auf Touchscreens ausgelegt ist. Es erinnert stark an Windows Phone 7.

Artikel veröffentlicht am ,
Startbildschirm von Windows 8
Startbildschirm von Windows 8 (Bild: Microsoft)

Die Bedienung per Touchscreen steht im Zentrum des neuen User-Interface von Windows 8, das aussieht wie eine Desktopversion von Windows Phone 7. Dennoch soll sich das System auch weiterhin mit der Maus bedienen lassen, doch dank des neuen User Interface soll sich das System sowohl für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets, als auch für Desktops eignen.

Inhalt:
  1. Neues User Interface: Microsoft zeigt Windows 8
  2. IE10 spielt bei Windows 8 eine zentrale Rolle

Der Startbildschirm von Windows 8 erinnert stark an Windows Phone 7. Ein Raster aus Kacheln ersetzt das bisherige Startmenü und nimmt dabei den ganzen Bildschirm ein. Die einzelnen Kacheln zeigen dabei Live-Informationen aus den einzelnen Applikationen an, weisen beispielsweise auf neue E-Mails hin und zeigen direkt, wer geschrieben hat.

Anders als bei Windows Phone 7 wird bei Windows 8 vertikal durch die Liste von Kacheln gescrollt, die beliebig lang sein kann. Windows-8-Applikationen laufen oft im Vollbild. Durch ein Wischen vom rechten Rand in die Displayfläche hinein gibt Windows 8 eine Seitenleiste frei, über die Aktionen ausgeführt werden können. Dazu zählen unter anderem eine Suchfunktion, Zugriff auf die Einstellungen und ein Startknopf, der den Nutzer zurück zum Startbildschirm bringt.

  • Windows 8: Startbildschirm
  • Windows 8: neues Userinterface
  • Windows 8: neues Userinterface
  • Windows 8: Applikationen wechseln durch Wischen von links
  • Windows 8: Applikationen wechseln durch Wischen von links
  • Windows 8: neues Userinterface
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Applikationen wechseln durch Wischen von links
  • Internet Explorer 10 unter Windows 8
  • Internet Explorer 10 unter Windows 8
  • Bildschirmtastatur in Windows 8
  • Bildschirmtastatur in Windows 8
  • Office 2010 unter Windows 8
  • Office 2010 und Windows-8-Apps gemeinsam
  • Office 2010 und Windows-8-Apps gemeinsam
  • Dateisystem im alten UI
  • Dateisystem im alten UI
  • Dateisystem im neuen UI
  • Dateisystem im neuen UI
  • Apps für Windows 8 laufen meist im Vollbild
Windows 8: Startbildschirm

Um zwischen den laufenden Applikationen zu wechseln, wird vom linken Rand zügig in den Bildschirm gewischt. Es wird dann die jeweils nächste Applikation im Vollbild angezeigt. Wird langsam gewischt, lassen sich Programme an den Rand ziehen, um mehrere Programme parallel im Blick zu haben. Über einen Trenner zwischen den Programmen kann festgelegt werden, welchem Programm wie viel Platz auf dem Bildschirm eingeräumt werden soll. So lassen sich Applikationen auch wieder komplett aus dem Bildschirm schieben, so dass die jeweils andere Applikation den gesamten Bildschirm einnimmt.

Apps für Windows 8 werden in HTML5 und Javascript geschrieben

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Bonn
  2. Erwin Hymer Group SE, Bad Waldsee

Das Web spielt bei Windows 8 eine zentrale Rolle, denn Microsoft setzt auf HTML5 und Javascript, um Applikationen für Windows 8 zu entwickeln. Basis für sämtliche Webdarstellungen ist der Internet Explorer 10, der die Hardwarebeschleunigung des Betriebssystems nutzen kann.

Dabei sollen sich Applikationen miteinander verbinden lassen, so dass Apps die Funktionen von Windows 8, aber auch von anderen Applikationen erweitern können.

IE10 spielt bei Windows 8 eine zentrale Rolle 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€
  2. (u. a. Tales of Vesperia: Definitive Edition für 21,99€, Tropico 5: Complete Collection für 6...
  3. (u. a. Hitman 2 - Gold Edition, The Elder Scrolls V: Skyrim - Special Edition, Battlefield 1)
  4. (u. a. Grimm - die komplette Serie, Atomic Blonde, Die Mumie, Jurassic World)

EvilBender 09. Jun 2011

Hier nun auch richtig unter dem Namen Windows 8 Design: --> http://fediafedia.deviantart...

Yeeeeeeeeha 07. Jun 2011

Ein Tablet. ;D Ein Notebook. ;D Nja mal langsam. Ich weiß, dass es viele alteingesessene...

TheUltimateStar 06. Jun 2011

Ich glaube du verkennst die Bedeutung des Dispatch-Locks. Natürlich betrifft dies auch...

TheUltimateStar 06. Jun 2011

Sehe ich auch so, für Microsoft wäre es doch geradezu fatal an der Stelle hart mit der...

ggggggggggg 06. Jun 2011

welches immer mehr zu einem Mix aus iOS und Mac OS wird. Aber zumindest ist das Design...


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal angespielt

Slayer im Kampf gegen die Höllendämonen: Doom Eternal soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Doom Eternal angespielt Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
Autonomes Fahren
Per Fernsteuerung durch die Baustelle

Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

    •  /