Abo
  • IT-Karriere:

Prototype 2

Haudrauf hoch zwei

E3

So bombastisch inszenierte Action wie die Vorabversion von Prototype 2 bieten nur wenige Spiele auf der E3. Ob das düstere Openworld-Spektakel von Activision auch in Deutschland erscheint, ist allerdings noch unklar.

Artikel veröffentlicht am ,
Prototype 2
Prototype 2 (Bild: Activision)

"Wenn der Chef so mies drauf war und der ganze Tag nur Mist, dann ist Prototype 2 das richtige Spiel", findet Ken Rosman, Chef des kanadischen Entwicklerstudios Radical Entertainment. "Es gibt dir wie sonst nichts das Gefühl, der schlimmste panzerwerfende und überhaupt übermächtigste Haudrauf der Welt zu sein." Spieler steuern eine Hauptfigur namens James Heller, der ein ungewöhnliches Ziel hat: Er will Rache an einem gewissen Alex Mercer üben - er war Held im ersten Prototype. Angeblich ist Mercer schuld am Tod der Familie von Heller. Beiden gemein ist, dass sie durch eine Geninfektion zum Übermenschen mutiert sind.

Stellenmarkt
  1. diconium digital solutions GmbH, Berlin
  2. LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, Bingen am Rhein

Das äußert sich beim neuen Helden vor allem dadurch, dass er besonders groß und kräftig ist und eine Art dunkle Tentakelmasse verschießen kann. Mit dieser lassen sich Feinde auseinanderreißen, aber beispielsweise auch Panzer hoch- und mit Wucht mitten in eine Einheit der feindlichen Armee hineinschleudern. Weitere Fähigkeiten: Heller kann sich auf Knopfdruck in einen Soldaten verwandeln, um sicher in die Nähe der Gegner zu gelangen, und dann dort im Nahkampf angreifen. Oder er injiziert einem der Feinde von hinten eine Flüssigkeit, so dass dieser als Biobombe zu seinen Kumpels läuft und dort in einer riesigen Explosion detoniert - was bewusst extrem eklig in Szene gesetzt ist.

  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
  • Prototype 2
Prototype 2

Prototype 2 spielt in einer vereinfachten Version von Manhattan. Der Spieler kann sich in drei Gebieten vergleichsweise frei bewegen: in einer Red Zone aus dunklem Biogewebe, einer Yellow Zone genannten Militärzone und dem Unterhaltungsviertel mit Kinos und Zivilisten, der Green Zone. Dort gibt es Missionen, die die Handlung vorantreiben. Aber der Spieler kann beispielsweise auch auf eigene Faust Computerterminals der gegnerischen Blackwatch-Armee hacken, sich die private Adresse eines hohen Generals besorgen und ihn dann gezielt ausschalten.

Das Programm basiert auf einer von Grund auf neu programmierten Engine. Es soll 2012 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 auf den Markt kommen. Das erste Prototype ist wegen der Gewaltinhalte nicht in Deutschland erschienen. Ob es die Fortsetzung nach Deutschland schafft, ist noch ungewiss - angeblich gibt es derzeit Gespräche mit der USK über die notwendigen Änderungen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Monitore ab 147,99€ und Laptops ab 279,00€)
  2. 99,99€(Bestpreis!)
  3. 122,89€
  4. GRATIS

booyakasha 17. Jun 2011

Der erste Teil war wirklich unheimlich monoton. Nicht nur, dass alle Fahrzeuge, Gebäude...

DER GORF 17. Jun 2011

Bei Infamous 2 kann mana ber nicht auf Fontänen aus Blut fliegen...


Folgen Sie uns
       


Festo Bionic Softhand und Softarm angesehen

Die Bionic Softhand ist ein robotischer Greifer, der der menschlichen Hand nachgebildet ist. Das Unternehmen Festo präsentiert sie auf der Hannover Messe 2019.

Festo Bionic Softhand und Softarm angesehen Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

    •  /