Abo
  • Services:

Wetab

4tiitoo dementiert Wetab 2

Auf der Computex in Taiwan haben die Wetab-Macher 4tiittoo auf einem Demogerät ihr Betriebssystem WetabOS vorgestellt. Bei dem Referenzgerät mit 10,1-Zoll-Bildschirm soll es sich nicht um eine Neuauflage des umstrittenen Tablets Wetab handeln.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Benutzeroberfläche des WetabOS
Die Benutzeroberfläche des WetabOS (Bild: Golem.de)

4tiitoo will seit geraumer Zeit sein Betriebssystem WetabOS verbreiten, so auch auf der Computex 2011 in Taiwan. Dort präsentierten die Wetab-Macher das Betriebssystem auf einem Referenzgerät mit 10,1-Zoll-Bildschirm, nicht aber auf dem eigenen Wetab.

Auf Anfrage von Golem.de dementierte 4tiitoo Berichte, dass es sich um eine Vorabversion einer Neuauflage des Wetabs handeln könnte. Ein solches Gerät gebe es nicht und sei gegenwärtig nicht geplant. Das Tablet in Taiwan sei lediglich ein Demogerät, auf dem die aktuelle Version des WetabOS auf Basis des jüngst erschienen Meego 1.2 läuft.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

DerJochen 02. Jun 2011

Nicht mitbekommen? Der Preisverfall ist enorm. Das Teil wird rausgehauen in den MM...

Anonymer Nutzer 01. Jun 2011

Beides ist schlimmer als sachliche Berichterstattung und sachliche Eigenbewertung der...


Folgen Sie uns
       


Infiltrator Demo mit DLSS und TAA

Wir haben die Infiltrator Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti mit DLSS und TAA ablaufen lassen.

Infiltrator Demo mit DLSS und TAA Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /