• IT-Karriere:
  • Services:

Sonos

Aupeo und Stitcher Smartradio für Zoneplayer

Sonos' Zoneplayer können ab sofort auch auf Aupeo und Stitcher Smartradio zugreifen. Beide Radiodienste stehen über den Sonos Controller im Musikmenü zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,
Sonos unterstützt nun auch Aupeo.
Sonos unterstützt nun auch Aupeo. (Bild: Sonos)

Der deutsche Last.fm-Konkurrent Aupeo kann nun auch mit Sonos' Multiroom-Audio-System genutzt werden. Das kommerzielle Musikstreaming-Angebot Aupeo dient als persönlicher Radiosender, bei dem Musik nach Interesse und Stimmungslage ausgewählt und entdeckt werden kann. Musikstücke lassen sich von der Wiedergabe ausschließen oder als Favoriten bewerten. Sonos-Kunden erhalten einen 14-tägigen Testzugang für Aupeo Premium, das anders als das kostenlose Aupeo ohne Werbung auskommt, mehr Audioqualität bietet und unbegrenztes Überspringen von Musik ermöglicht. Aupeo Premium kostet 4,95 Euro im Monat oder bei Abschluss eines Jahresabos 49,95 Euro.

  • Aupeo in der Sonos-Controller-App für das iPad (Bild: Sonos)
  • Aupeo in der Sonos-Controller-App für das iPhone (Bild: Sonos)
  • Stitcher Smartradio in der Sonos-Controller-App für das iPad (Bild: Sonos)
Aupeo in der Sonos-Controller-App für das iPad (Bild: Sonos)
Stellenmarkt
  1. Sanner GmbH, Bensheim bei Darmstadt
  2. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen

Ebenfalls neu hinzugekommen ist Stitcher Smartradio. Dabei handelt es sich um einen Podcast- und Internet-Radio-Dienst aus den USA, über den sich beliebte Podcasts und Radiosendungen direkt und ohne vorherige Downloads wiedergegeben lassen. Stitcher bietet Zugriff auf rund 5.000 verschiedene Sendungen aus den Bereichen Nachrichten, Comedy, Sport, Talkshow und Unterhaltung. Darunter befinden sich Podcasts von CNN, BBC World, Deutsche Welle, Financial Times Deutschland und der Tagesschau. Durch Verknüpfung ("stitching") der Lieblingspodcasts lässt sich eine personalisierte Playlist erstellen.

Ein Firmwareupdate ist nicht erforderlich, um die neu hinzugekommenen Radiodienste nutzen zu können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,49€
  2. 5,99€
  3. 8,99€
  4. 3,39€

Folgen Sie uns
       


Gocycle GX - Test

Das Gocycle GX hat einen recht speziellen Pedelec-Sound, aber dafür viele Vorteile.

Gocycle GX - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /