Abo
  • Services:

Angry Birds

Roku bringt Spiele auf die Set-Top-Box

Mit Rokus Set-Top-Boxen kann künftig auch gespielt werden. Der erste Partner ist Rovio, dessen ungemein erfolgreiche Spieleserie Angry Birds damit auch auf die Streamingplayer von Roku findet.

Artikel veröffentlicht am ,
Angry Birds Rio kommt auch auf die Set-Top-Boxen von Roku.
Angry Birds Rio kommt auch auf die Set-Top-Boxen von Roku. (Bild: Rovio)

Roku hat angekündigt, Casual Games auf die für den Empfang von Internet-TV gedachten Set-Top-Boxen zu bringen. Partner der ersten Stunde ist Rovio, das Spielestudio portiert Angry Birds, Angry Birds Seasons und das kürzlich erschienene Angry Birds Rio für die Roku-Player. Außerdem wird es einen eigenen Angry-Birds-Videokanal mit Kurzfilmen geben - und die Möglichkeit, sich über den Roku-Kanal mit Fanartikeln zu den wütenden Vögeln einzudecken.

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. Syncwork AG, Dresden, Berlin, Wiesbaden

Die Angry-Birds-Spiele werden bereits für Smartphones, Tablets, Spielekonsolen, Mac und PC angeboten und wurden über 200 Millionen Mal heruntergeladen. Auch mit anderen Entwicklern und Publishern von Casual Games ist Roku bereits im Gespräch. In den nächsten Wochen soll dazu mehr bekanntgegeben werden. Das Spieleangebot für Rokus Internet-TV-Plattform soll in Kürze starten.

Die Streamingplayer Roku HD, Roku XD und Roku XDS werden außerhalb der USA bisher nicht angeboten. Über sie sind auch kommerzielle US-Streaming-Dienste wie Netflix, Hulu Plus und Amazon Instant Video zugänglich, die aus Europa nur über Umwege abgerufen werden können.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Pillars of Eternity 2 - Fazit

Das Entwicklerstudio Obsidian hat sich für Pillars of Eternity 2 ein unverbrauchtes Szenario gesucht. Im Fazit zeigen wir Spielszenen aus dem Baldur's-Gate-mäßigen Rollenspiel, das wirkt, als handele es in der Karibik.

Pillars of Eternity 2 - Fazit Video aufrufen
EU-Urheberrechtsreform: Wie die Affen auf der Schreibmaschine
EU-Urheberrechtsreform
Wie die Affen auf der Schreibmaschine

Nahezu wöchentlich liegen inzwischen neue Vorschläge zum europäischen Leistungsschutzrecht und zu Uploadfiltern auf dem Tisch. Sie sind dilettantische Versuche, schlechte Konzepte irgendwie in Gesetzesform zu gießen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen
  2. EU-Verhandlungen Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts
  3. Fake News EU-Kommission fordert Verhaltenskodex für Online-Plattformen

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
    PGP/SMIME
    Die wichtigsten Fakten zu Efail

    Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

      •  /