Rohdaten-Bildbearbeitung Photodirector 2011 erscheint Ende Juni

Viel Licht, aber auch etwas Schatten

Stellenmarkt
  1. Data Scientist / Data Analyst (d/m/w)
    INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken und Leipzig
  2. Senior Software Developer (m/f/d) for Embedded Automotive Software
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
Detailsuche

Eine Ebenenfunktion sucht der Anwender jedoch vergebens. Eine Texteingabefunktion zur Beschriftung der Bilder und eine ausgereifte Druckoption gibt es ebenfalls nicht. Das gilt auch für die Möglichkeit, GPS-Daten in den Bildern zu verankern, um den Aufnahmestandort zu markieren.

Weißabgleichskorrekturen, eine automatische oder manuell erstellbare Tonwertkorrektur, Vignettierungsfilter und Verlaufsmasken runden den Funktionsumfang des Editors ab. Alle Bearbeitungsschritte sind nichtdestruktiv und können einzeln oder komplett zurückgenommen werden. Der Anwender arbeitet außerdem nie auf seinen Originalbildern, sondern nur mit Kopien.

Außerdem können Bearbeitungsschritte mitsamt ihren Parametern abgespeichert und dann auch andere Fotos angewendet werden. Cyberlink ermöglicht unter Directorzone.com auch den Austausch dieser Bildbearbeitungsrezepte zwischen den Anwendern.

Exportschnittstellen zu Onlinediensten inklusive

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Die Fotos können aus Photodirector 2011 heraus auf Facebook und Flickr gespeichert werden. Mit der Diaschaufunktion können ausgewählte Bilder nacheinander mit Übergangsanimationen am Bildschirm abgespielt werden. Auf Wunsch können daraus auch Videofilme in Full-HD erzeugt werden, die sich auf Youtube veröffentlichen lassen.

Photodirector 2011 befindet sich derzeit in einer öffentlichen Betaphase. Der Download ist bis zum 20. Juni 2011 kostenlos nach Registrierung mit Angabe der E-Mail-Adresse möglich. Anwender, die sich schriftlich über das Programm äußern, erhalten es nach Herstellerangaben beim Erscheinen im Juni 2011 kostenlos als Vollversion.

Photodirector 2011 läuft unter Windows 7 (32 und 64 Bit) sowie unter Windows Vista und XP.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Photodirector 2011: Bildbearbeitungssoftware bei Feedback kostenlos
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Datenleck
Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt

In einer ungeschützten Datenbank fanden sich die Daten der Thailand-Reisenden aus den letzten zehn Jahren - inklusive Reisepassnummern.

Datenleck: Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt
Artikel
  1. Laserbeamer: Xiaomis Kurzdistanzprojektor kostet unter 1.500 Euro
    Laserbeamer
    Xiaomis Kurzdistanzprojektor kostet unter 1.500 Euro

    Der Fengmi R1 kann aus der Nähe Bilder von 50 bis 200 Zoll aufspannen und kostet relativ wenig. Dafür macht er bei der Auflösung Abstriche.

  2. Unter 100 MBit/s: Bundesland fürchtet Graue-Flecken-Förderung zu verpassen
    Unter 100 MBit/s
    Bundesland fürchtet Graue-Flecken-Förderung zu verpassen

    Sachsen will mehr FTTH, gerade für ländliche Regionen. Doch der Wirtschaftsminister befürchtet, dass andere Bundesländer schneller sind.

  3. WLAN und 6 GHz: Was bringt Wi-Fi 6E?
    WLAN und 6 GHz
    Was bringt Wi-Fi 6E?

    Der Standard Wi-Fi 6E erweitert WLAN das erste Mal seit Jahren um ein neues Frequenzband. Das hat viele Vorteile und ein paar Nachteile.
    Von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 23,8" FHD 144Hz 166,90€ • PS5 bei Amazon zu gewinnen • Gaming-PC mit Ryzen 5 & RTX 3060 999€ • Corsair MP600 Pro 1TB mit Heatspreader PS5-kompatibel 162,90€ • Alternate (u. a. Asus WLAN-Adapter PCIe 24,90€) • MM-Prospekt (u. a. Asus TUF 17" i5 RTX 3050 1.099€) [Werbung]
    •  /