Abo
  • Services:
Anzeige
Die E3 wird 2011 besonders spannend
Die E3 wird 2011 besonders spannend (Bild: Reuters)

Blizzards Titan und Call of Duty

Das ganz große andere Ding wären Neuigkeiten über Titan, also das kommende MMOG von Blizzard - die aber offiziell auch nicht auf der E3 sind. Dass es über das "Spiel nach World of Warcraft" irgendwo Informationen gibt, ist sehr unwahrscheinlich. Relativ sicher ist hingegen, dass die Halo-Entwickler Bungie zumindest ein Paar Informationen über ihr neustes Projekt preisgeben. Das entsteht im Auftrag von Activision, Gerüchten zufolge handelt es sich um ein Actionspiel mit großen Massively-Multiplayer-Anteilen. Weitgehend klar ist wiederum, was es von Call of Duty, der momentan weltweit umsatzstärksten Spielereihe, zu sehen geben wird: Voraussichtlich geht Activision auf den Multiplayermodus ein und zeigt Messebesuchern das neue Netzwerk Call of Duty Elite.

Anzeige

Jenseits dieser ganz großen Erwartungsträger gibt es gleich mehrere Dutzend Titel, die schon länger angekündigt sind, aber auf der E3 erstmals in etwas größerem Rahmen gezeigt werden. Dazu gehören Rollenspiele wie The Elder Scrolls 5 von Bethesda Softworks, Mass Effect 3 von Bioware und Final Fantasy 13 Teil 2 von Square Enix. Es gibt sicherlich frische Einblicke in Actiontitel wie Rage von id Software, Splinter Cell 6 von Ubisoft und Gears of War 3 von Epic Games.

Auch deutsche Publisher und Entwickler stellen auf der E3 aus. Insbesondere die finanziell derzeit glänzend dastehenden Browsergameanbieter wie Bigpoint und Gameforge dürften mehr als nur eine Handvoll Dollar in Werbung stecken - insbesondere bei Bigpoint steht die Eroberung des amerikanischen Marktes ja derzeit ganz oben auf der Agenda. Gameforge hat bereits angekündigt, dass man eine neue Version des Browserspiels Star Trek: Infinite Space, das im dritten Quartal 2011 online gehen soll, vorstellen möchte. Aber auch klassische Publisher sind vor Ort, etwa Koch Media mit dem Label Deep Silver, die Risen 2 und eine Reihe weiterer Titel zeigen.

 Neustart nach Horrorhalbjahr bei Sony?

eye home zur Startseite
ilse 10. Jun 2011

der erste teil war ein flop. warum sollten die das fortsetzen wollen?

spanther 07. Jun 2011

Meine Xbox360 ist auch nie auseinandergefallen -.-' Und die hatte ich viel länger als...

spanther 07. Jun 2011

Also mir haben die Customizing Elemente aus GTA San Andreas weit mehr gefallen! :) Wie...

Z101 06. Jun 2011

Der Gamecube war zum Beispiel deutlich leistungsfähiger als die PS2. Tatsächlich waren...

Anonymer Nutzer 06. Jun 2011

Kurzurlaubstee.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  2. ESCRYPT GmbH, Bochum
  3. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen nahe Freiburg im Breisgau und Colmar
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 35,99€
  2. (-13%) 34,99€
  3. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows Phone 7.5 und 8.0

    Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab

  2. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  3. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad

  4. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  5. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  6. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  7. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  8. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  9. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  10. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Alles schön und gut, wenn ...

    Niriel | 08:56

  2. Re: Schließung des Forums

    AllDayPiano | 08:53

  3. Re: Ankündigungsweltmeister (kT)

    bplhkp | 08:53

  4. Wieder Gefrickel oder endlich sauber gepached?

    Maximilian154 | 08:53

  5. Re: Wieso berücksichtigt der Test Verpackungsmüll?

    VigarLunaris | 08:52


  1. 08:51

  2. 06:37

  3. 06:27

  4. 00:27

  5. 18:27

  6. 18:09

  7. 18:04

  8. 16:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel