Abo
  • IT-Karriere:

Samsung

Galaxy S3 soll 2012 kommen

Samsung hat bestätigt, dass der Nachfolger des Samsung Galaxy S2 bereits in Arbeit ist. Außerdem will der Konzern noch in diesem Jahr ein Tablet mit dem Mobilfunk der vierten Generation (4G) anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,
Samsung-Chef Shin Jong-Kyun
Samsung-Chef Shin Jong-Kyun (Bild: Ethan Miller/Getty Images)

In einem Interview mit Dow Jones Newswire hat Samsung-Chef Shin Jong-Kyun bestätigt, dass der Konzern bereits an dem Nachfolger des Samsung Galaxy S2 arbeitet. Vermutlich wird das Galaxy S3 im Februar 2012 auf dem Mobile World Congress präsentiert und soll in der ersten Hälfte desselben Jahres erscheinen. Weitere Details zu dem Gerät wollte Shin nicht preisgeben.

Außerdem verriet Shin, dass Samsung noch 2011 ein 4G-Tablet veröffentlichen will. Das Rennen um den Markt für Geräte mit 4G habe längst begonnen, sagte Shin. Mobilfunk der vierten Generation spiele vor allem für Tablets eine große Rolle, denn diese Geräte profitierten von den hohen Downloadraten und dem größeren Datenvolumen mehr als Smartphones. Das Tablet soll eine erweiterte und verbesserte Version des Galaxy Tabs werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

yudothat 01. Jun 2011

LoL? Angekündigtes Update auf 2.2 beim Galaxy 3 war im Januar 2011, raus kam es im April...


Folgen Sie uns
       


Razer Blade Stealth 13 mit GTX 1650 - Hands on (Ifa 2019)

Von außen ist das Razer Blade Stealth wieder einmal unscheinbar. Das macht das Gerät für uns besonders, da darin potente Hardware steckt, etwa eine Geforce GTX 1650.

Razer Blade Stealth 13 mit GTX 1650 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  2. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?
  3. Digitalpakt Schuldigitalisierung kann starten

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

    •  /