Abo
  • Services:

Canon

DSLR 5D Mark II mit beschleunigtem Datenzugriff

Canon hat die Spiegelreflexkamera EOS 5D Mk II mit einem neuen Firmwareupdate ausgestattet. Version 2.0.9 sorgt für eine schnellere Schreib- und Lesegeschwindigkeit, wenn UDMA-7-kompatible Compactflash-Karten zum Einsatz kommen.

Artikel veröffentlicht am ,
5D Mark II
5D Mark II (Bild: Canon)

Canon stellt für seine Vollformat-Spiegelreflexkamera EOS 5D Mk II das Firmwareupdate 2.0.9 bereit, das einen besseren Umgang mit Speicherkarten mit UDMA-7 verspricht. UDMA (Ultra-Direct Memory Access) ist ein Zugriffsprotokoll des ATA-Standards. Mit UDMA-7 lassen sich Transferraten von bis zu 166 MByte pro Sekunde erzielen. Das müssen die Speicherbausteine und Controller der Compactflash-Karten jedoch auch unterstützen.

  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
  • Canon EOS 5D Mark II
Canon EOS 5D Mark II
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Die Compactflash-Speicherkarte Sandisk Extreme Pro mit UDMA-7 bietet zum Beispiel eine Speicherkapazität von maximal 128 GByte und erreicht Datentransferraten von 100 MByte/s.

Außerdem hat Canon ein Problem mit Objektiven behoben, das die Aktivierung des Bildstabilisierungsmodus verhinderte, wenn in den Kameraeinstellungen eine anwenderspezifische Funktion aktiviert war. Bis dato konnte der Anwender den Bildstabilisierungsmodus auf die AF-Stopptaste legen, auch wenn dem Objektiv dieser Knopf fehlte.

Die neue Firmware 2.0.9 steht ab sofort zum Download bereit. Der Installationsprozess wird ausführlich auf der Canon-Website beschrieben. Eine leere Compactflash-Karte ist zwingend erforderlich, auch wenn die Kamera per USB mit dem Rechner verbunden wird. Besonders wichtig ist für die Dauer des Updates ein voller Akku oder der Anschluss an ein Netzteil.

Die Canon EOS 5D Mark II arbeitet mit einer Auflösung von 21,1 Megapixeln und einer Lichtempfindlichkeit von maximal ISO 25.600. Der CMOS-Sensor ist 36 x 24 mm groß. Die Kamera beherrscht Live-View und ermöglicht Serienaufnahmen mit 3,9 Bildern pro Sekunde für bis zu 310 JPEG-Fotos hintereinander.

Um Staubanhaftungen schnell zu lösen, kann der Sensor mit hoher Frequenz vibrieren und den Schmutz abschütteln. Die Auflösung des 3 Zoll großen Displays liegt bei 920.000 Bildpunkten. Das Gehäuse kostet im Onlinehandel mittlerweile ab rund 1.890 Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€

keinplanvon 02. Jun 2011

Und wer mit ner professionellen APS-C liebäugelt, greift halt zur 7D, die wie die 1D Mk...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Sub im Test

Mit dem Echo Sub lassen sich Echo-Lautsprecher mit Tiefbass nachrüsten. Die Echo-Lautsprecher sind allerdings im Mittenbereich vergleichsweise schwach, so dass das Klangbild entsprechend leidet. Sobald zwei Echo-Lautsprecher miteinander verbunden sind, gibt es enorm viele Probleme: Die Echo-Geräte reagieren langsamer, es gibt Zeitverzögerungen der einzelnen Lautsprecher und das Spulen in Musik ist nicht mehr möglich. Wie dokumentieren die Probleme im Video.

Amazons Echo Sub im Test Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren
  2. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  3. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

    •  /