Abo
  • Services:

7-Zoll-Tablet

Viewsonics Viewpad 7x mit Tegra 2, UMTS und Multitouch

Das Viewpad 7x ist Viewsonics neues 7-Zoll-Tablet. Als Nachfolger des UMTS-fähigen Viewpad 7 kommt es mit Nvidias Tegra-2-CPU und besserem Display.

Artikel veröffentlicht am ,
Viewpad 7x mit Tegra 2
Viewpad 7x mit Tegra 2 (Bild: Viewsonic)

Das Viewpad 7x verfügt über einen Dual-Core-Prozessor, den Nvidia Tegra 2 mit 1 GHz. Dieser wird für die flüssige Nutzung von Android 3.0 "Honeycomb" auch benötigt, das allerdings per Firmwareupdate erst im dritten Quartal erscheint - bis dahin ist Android 2.3.x "Gingerbead" installiert. Im Vorgänger Viewpad 7 mit Android 2.2 "Froyo" arbeitete noch eine vergleichsweise langsame Single-Core-CPU vom Typ Qualcomm Arm11 mit 600 MHz. Auch das neue 7-Zoll-Tablet verfügt über 1 GByte RAM und hat einen Micro-SDHC-Kartensteckplatz für Karten mit bis zu 32 GByte.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Auch beim Display soll das Viewpad 7x mehr bieten: zum einen die Auflösung von 1.024 x 600 statt 840 x 480 Bildpunkten, zum anderen handelt es sich nun um einen kapazitiven Touchscreen mit 10 Multitouch-Punkten. Mehr Auflösung gibt es auch bei den beiden Kameras; die Frontkamera bietet 2 Megapixel, die Rückkamera 5 Megapixel und die Möglichkeit, 720p-Videos aufzunehmen.

Zu den Ausstattungsmerkmalen des Viewpad 7x zählen ein HDMI-Ausgang, ein UMTS-Modem (HSPA+), WLAN, Micro-USB, Kopfhöreranschluss und Stereolautsprecher. Das Gewicht soll bei 380 Gramm bleiben, was dem des Vorgängers entspricht. In Europa soll das Viewpad 7x ab Juli 2011 erhältlich sein, wie ein Viewsonic-Sprecher Golem.de sagte.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

Folgen Sie uns
       


Royole Flexpai - Hands on (CES 2019)

Das Flexpai von Royole ist das erste kommerziell erhältliche Smartphone mit faltbarem Display. Ein erster Kurztest des Gerätes zeigt, dass es noch einige Probleme mit der Software hat.

Royole Flexpai - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


    Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
    Kaufberatung
    Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

    Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
    Von Ingo Pakalski

    1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
    2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

    Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
    Softwareentwicklung
    Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
    Von Marvin Engel

    1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
    2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
    3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

      •  /