Abo
  • IT-Karriere:

Starcraft 2

Teaser von Heart of the Swarm geleakt

Auch bei Blizzard passieren Datenpannen: Ein Teaser zur Erweiterung von Starcraft 2 ist offenbar vorzeitig im Internet aufgetaucht. Die gerenderten Sequenzen aus Heart of the Swarn drehen sich in erster Linie um Kerrigan.

Artikel veröffentlicht am ,
Kerrigan vor ihrer Karriere als Zerg
Kerrigan vor ihrer Karriere als Zerg (Bild: Blizzard)

"Find Kerrigan": Im Teaservideo zu Heart of the Swarm, der kommenden Erweiterung für Starcraft 2, geht es vor allem um die Jagd auf Sarah Kerrigan, die Herrscherin über die außerirdische Monsterrasse Zerg. Das Video stammt offensichtlich von den Servern des US-Portals Gametrailers.com, wo es wohl verfrüht veröffentlicht wurde - jedenfalls hat das Portal die Seite wieder offline gestellt. Eine ganze Reihe von Usern hat Kopien auf Youtube geladen. Wahrscheinlich soll der Teaser vor oder während der Spielemesse E3, die Anfang Juni 2011 stattfindet, offiziell enthüllt werden.

Blizzard hat bislang keinen Zeitraum für die Veröffentlichung von Heart of the Swarm genannt. 2011 erscheint das PC-Strategiespiel so gut wie sicher nicht mehr, plausibel erscheint ein Release ab Ende 2012. Die Kampagne soll laut den Entwicklern deutlich länger als die der Terraner im Hauptspiel werden, Kerrigan steht angeblich im Mittelpunkt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  2. 12,99€
  3. 0,49€

Wulfen 30. Mai 2011

Bei bekannten Serien wie Starcraft wird, auch ohne dass es ein Leak ist, von jedem Furz...


Folgen Sie uns
       


FX Tec Pro 1 - Hands on

Das Pro 1 von FX Tec ist ein Smartphone mit eingebauter Hardware-Tastatur. Der Slide-Mechanismus macht im ersten Kurztest von Golem.de einen sehr guten Eindruck.

FX Tec Pro 1 - Hands on Video aufrufen
Telekom Smart Speaker im Test: Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht
Telekom Smart Speaker im Test
Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Die Deutsche Telekom bietet derzeit den einzigen smarten Lautsprecher an, mit dem sich parallel zwei digitale Assistenten nutzen lassen. Der Magenta-Assistent lässt einiges zu wünschen übrig, aber die Parallelnutzung von Alexa funktioniert schon fast zu gut.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarte Lautsprecher Amazon liegt nicht nur in Deutschland vor Google
  2. Pure Discovr Schrumpfender Alexa-Lautsprecher mit Akku wird teurer
  3. Bose Portable Home Speaker Lautsprecher mit Akku, Airplay 2, Alexa und Google Assistant

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

    •  /