Abo
  • Services:

Skype für Mac

Hotfix gegen Loginprobleme und Abstürze

Skype für Mac ist nun ebenfalls in einer neuen Version erschienen. Sie beseitigt Loginprobleme und Abstürze wegen einer fehlerhaften Konfigurationsdatei.

Artikel veröffentlicht am ,
Hotfix von Skype für Mac
Hotfix von Skype für Mac (Bild: Golem.de)

Der Hotfix für Skype 5.1 für Mac (Version 5.1. 0.968) ist für Nutzer gedacht, die sich seit dem 26. Mai 2011 nicht mehr bei Skype anmelden können und die seitdem auch Absturzprobleme haben. Wer ein installiertes Skype bereits mit der manuellen Anleitung durch Beseitigung der Konfigurationsdatei "shared.xml" wieder zum Laufen gebracht hat, benötigt den Hotfix nicht.

Zur Vermeidung von Installationsproblemen sollte ein noch laufendes Skype bereits vor dem Download des Hotfix-Skype für Mac beendet werden, so die Entwickler.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 4,99€

elgooG 29. Mai 2011

Wenn es heißt, dass jeder die XML-Datei gelöscht hat diesen Hotfix nicht benötigt, dann...

cicero 28. Mai 2011

Seit dem Skype-Crash ging bei mir unter W7 nix mehr. Nur ein frischer Download der dann...


Folgen Sie uns
       


Conan Exiles - Livestream

Im Survival-MMO Conan Exiles darf ein barbarischer Golem(.de-Redakteur) nicht fehlen. Im Livestream schaffen wir es mit tatkräftiger Unterstützung unserer Community (Danke!) bis in die neue Region der Sümpfe.

Conan Exiles - Livestream Video aufrufen
Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler
Google I/O 2018
Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

Google I/O 2018 Die Google I/O präsentiert sich erneut als Messe für Entwickler und weniger für konventionelle Nutzer. Die Änderungen bei Maps, Google Lens oder News sind zwar nett, spannend wird es aber mit Linux-Apps auf Chromebooks.
Eine Analyse von Tobias Költzsch, Ingo Pakalski und Sebastian Grüner

  1. Google Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit
  2. Smartwatch Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus
  3. Augmented Reality Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

    •  /