• IT-Karriere:
  • Services:

Sauberes Fahren

Elektroautos werden mit Solarstrom geladen

General Electric und Nissan bauen in den USA Ladestationen für Elektroautos, die mit Solarstrom betrieben werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Strom für Elektroautos soll sauber sein
Strom für Elektroautos soll sauber sein (Bild: General Electric)

Umweltschützer kritisieren zuweilen, dass Elektroautos nicht per se sauber sind: Werden sie mit Strom aus fossilen Energieträgern geladen, ist es mit der Umweltfreundlichkeit nicht weit her. General Electric und Nissan setzen deshalb auf Stromtankstellen, die mit Sonnenenergie betrieben werden.

  • Bei diesem Carport können Elektroautos mit Solarstrom geladen werden. (Foto: General Electric)
  • Die Anlage steht im US-Bundesstaat Connecticut.   (Foto: General Electric)
  • Die Anlage bei Nissan im US-Bundesstaat Tennessee ist noch im Bau. (Foto: Nissan)
Bei diesem Carport können Elektroautos mit Solarstrom geladen werden. (Foto: General Electric)
Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. OEDIV KG, Bielefeld

Der US-Konzern General Electric (GE) hat in Plainville im US-Bundesstaat Connecticut einen Solarlader auf einem Parkplatz eingeweiht: Das System ist Carport und Ladestation in einem. Auf dem Dach des Carports sind die Solarzellen angebracht, die die Ladesäulen versorgen.

Die Solaranlage soll 125 MWh im Jahr liefern. Der Carport ist mit sechs Ladesäulen ausgerüstet, die 240 Volt Wechselstrom liefern. Damit sollen die Akkus von bis zu 13 Autos am Tag geladen werden können. Strom, der nicht für das Laden gebraucht wird, wird ins öffentliche Stromnetz eingespeist.

Der japanische Autohersteller Nissan baut derzeit auf dem Gelände seines US-Hauptquartiers in Franklin im Bundesstaat Tennessee eine Station mit 30 Ladesäulen, die mit Solarstrom gespeist werden. Die Anlage, die im Juli fertig sein soll, ist ausschließlich für Nissans Elektroauto Leaf gedacht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 388,95€
  2. 242,72€ (Vergleichspreis 299€)
  3. ab 84,90€ auf Geizhals
  4. 86,51€ (Vergleichspreis 98,62€ + Lieferzeit, 103,78€ sofort verfügbar)

XeniosZeus 28. Mai 2011

Er hat auch nicht geschrieben, dass es ein Nachteil ist. Er meinte bestimmt, dass die...

borstel 27. Mai 2011

... und das geile ist, man darf sogar kostenlos tanken.

Himmerlarschund... 27. Mai 2011

Dann baut man das halt unter Laternen, stell dich doch nicht so doof!!! :-)


Folgen Sie uns
       


    •  /