• IT-Karriere:
  • Services:

Botnetz Rustock

Microsoft nennt Namen von russischen Verdächtigen

Nach der Zerschlagung des Botnetzwerks Rustock hat Microsoft die beschlagnahmten Festplatten der Server untersucht. Daraus ergeben sich Hinweise auf mögliche russische Straftäter, wie das Unternehmen nun dem zuständigen Gericht mitteilte.

Artikel veröffentlicht am ,
Ausschnitt der Gerichtsunterlagen
Ausschnitt der Gerichtsunterlagen (Bild: Microsoft)

Microsoft hat dem Bezirksgericht in Seattle die zweite Zusammenfassung (PDF) der Analysen von beschlagnahmten Festplatten des Botnets Rustock zugestellt. Das Unternehmen hatte gegen unbekannt wegen Markenrechtsverletzung geklagt, Hauptziel war es jedoch, die Strukturen hinter einem der größten Botnetzwerke der Welt aufzuschlüsseln.

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Rödl & Partner, Nürnberg

Nach US-Recht ist es bei Markenrechtsverletzungen möglich, Tatwerkzeuge des Beschuldigten zu beschlagnahmen, und das ist mit rund 20 Festplatten aus Rustock zugeordneten Servern geschehen.

Aus den Daten der Platten gehen nicht nur Zugriffe auf Mailserver wie mail.ru und die Benutzung des Anonymisierungsdienstes TOR hervor. Microsoft konnte auch einige Mailadressen sowie einen Account des Bezahldienstes Webmoney konkreten Namen zuordnen. Ob es sich dabei um gestohlene Identitäten handelt, ist allerdings noch nicht geklärt.

Der Nick "Cosma2k", der in den Daten besonders häufig auftaucht, konnte mehreren Mailadressen und auch Namen von Personen zugeordnet werden. Sie sollen in enger Verbindung mit der Verwaltung der Command-&-Control-Server des Botnets stehen.

Da sich die Ermittlungen zunächst um die Identifizierung der Beschuldigten drehen, musste Microsoft die gefundenen Mailadressen auch anschreiben. Eine Antwort darauf erfolgte laut den Gerichtsunterlagen bisher nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. 47,49€
  3. (-58%) 16,99€

ledonz 27. Mai 2011

Sonst müsste man sich echt fragen, was die eigentlich für ein Geschäft betreiben...

Youssarian 26. Mai 2011

Nach US-Recht ist es bei Markenrechtsverletzungen möglich, Tatwerkzeuge des...

topedia 26. Mai 2011

Schön, die Betreiber werden sich freuen, wieder ein paar aktive Adressen mehr um sie zu...


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschmuggel US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
  2. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  3. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.


      •  /