Abo
  • Services:

0install

Zero Install 1.0 veröffentlicht

Das freie Softwareinstallationssystem Zero Install alias "0install" ist in der Version 1.0 erschienen. Es erlaubt, Software betriebssystemübergreifend zu verteilen, sowohl für verschiedene Linux-Distributionen als auch für Windows und Mac OS X.

Artikel veröffentlicht am ,
0install: Zero Install 1.0 veröffentlicht

Softwareentwickler können mit Zero Install Programme auf ihrer eigenen Webseite zum Download bereitstellen und dabei dennoch Funktionen nutzen, die traditionelle Paketmanager aus der Linux-Welt übernehmen, beispielsweise Shared Libraries, automatische Updates und digitale Signaturen. Zero Install soll das Paketmanagement der eingesetzten Distribution ergänzen, nicht ersetzen, denn 0install-Pakete lassen sich parallel zu den entsprechenden Paketen der Distribution einsetzen.

Stellenmarkt
  1. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld
  2. Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH (KBB), Berlin

Zero Install definiert dabei kein neues Paketformat, sondern kann unmodifizierte Tarballs oder Zip-Archive verwenden. Zero Install ergänzt die Pakete um eine XML-Datei mit Metadaten, in der das Paket und seine Abhängigkeiten beschrieben sind. Dabei kann ein und dieselbe Metadatendatei auf mehreren Betriebssystemen verwendet werden, beispielsweise Debian, Ubuntu, Fedora und FreeBSD, aber auch Windows und Mac OS X - vorausgesetzt, das Programm steht für die entsprechenden Systeme zur Verfügung.

Im Vergleich mit herkömmlichen Paketmanagern, wie man sie in den meisten Linux-Distributionen findet, soll Zero Install einige Vorteile haben: So verwendet Zero Install, wann immer möglich, die gleichen Bibliotheken wie andere Programme, erlaubt es aber immer, mehrere Versionen parallel zu installieren, um möglichen Konflikten aus dem Weg zu gehen.

Die Installation neuer Software über 0install soll immer ohne Nebeneffekte sein, schließlich wird die Software in ein eigenes Verzeichnis entpackt und lässt andere Verzeichnisse unberührt.

Die XML-Datei mit den Metadaten kann zudem im Sourcecode-Repository hinterlegt werden, so dass Abhängigkeiten auch für unveröffentlichte Entwicklerversionen geprüft werden können.

Die Entwicklung von 0install begann bereits 2003, in dieser Woche erschien die 0install 1.0 und es sind einige hundert Pakete für das System verfügbar. Eine Anleitung erläutert Entwicklern, wie sie ihre Software mit Hilfe von Zero Install verbreiten können.

Zero Install steht unter 0install.net für Linux, Unix, Windows und Mac OS X sowie im Quelltext zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Galaxy Note 8 für 379€ statt 403,95€ im Vergleich)
  2. 549,99€ (Bestpreis!)
  3. 54€
  4. (aktuell u. a. Corsair GLAIVE RGB als neuwertiger Outlet-Artikel für 34,99€ + Versand statt ca...

burzum 26. Mai 2011

Super, die Seite ist wohl nur um Jahre hinterher? Machst Du nur Werbung für (d)eine...

teleborian 26. Mai 2011

also wenn man in die XML schreiben kann, dass Silent install = Parameter /Fresse ist...

smcj 25. Mai 2011

kwt!


Folgen Sie uns
       


Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt

Ulrich Köhler vom DLR erläutert die Funktionsweise des Mars-Maulwurfes.

Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt Video aufrufen
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

    •  /