• IT-Karriere:
  • Services:

Wann liefern die Hersteller?

Laut Aussagen aus dem Bitkom wurde das universelle Ladegerät im Frühjahr 2011 erwartet. Golem.de hat Smartphone-Hersteller in Deutschland gefragt, wann das universelle Ladegerät auf den Markt kommt. RIM und HTC haben nicht geantwortet.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Lüdenscheid
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)

Ein Samsung-Sprecher erklärte: "Samsung Mobile setzt bereits seit Mitte letzten Jahres bei allen Geräten auf ein Ladegerät mit einem universellen Anschluss (Mini-USB). Alle Geräte aus dem Hause Samsung sind so mit denselben Ladegeräten aufzuladen."

Nokia will noch 2011 mit neuen Geräten mitziehen. "Wir liefern bereits viele Smartphones mit einem Micro-USB-Ladegerät aus. Mit der Einführung des Universalladegerätes wird stufenweise ab dem Jahr 2011 mit neu auf den Markt kommenden Geräten begonnen", sagte eine Sprecherin Golem.de. Wichtigstes Ziel des Weltmarktführers sei es, den Ladevorgang für den Verbraucher komfortabler zu gestalten.

"Viele Nokia-Geräte können bereits jetzt - neben dem bisherigen Nokia-Standard-Ladegerät - über einen Micro-USB-Anschluss aufgeladen werden. Für Geräte, die nur über einen 2-mm-Stecker verfügen, werden auch weiterhin entsprechende Ladegeräte zur Verfügung stehen."

Derzeit würden über 700 Millionen Ladegeräte mit 2-mm-Stecker verwendet, sagte die Nokia-Sprecherin. Damit diese Geräte mit der Einführung des neuen gemeinsamen Standards nicht nutzlos werden, "werden viele unserer Telefone neben dem neuen Universalladegerät auch für Ladegeräte mit unserem 2-mm-Stecker kompatibel sein."
[von Nico Ernst und Achim Sawall]

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Welcher Standard ist besser?
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Rambo: Last Blood für 6,90€ (Blu-ray), Systemsprenger für 6,15€ (DVD), John Wick...
  2. tausende Angebote mit bis zu 40 Prozent Rabatt
  3. ab 195€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  4. 38,05€ (Bestpreis!)

kevla 27. Mai 2011

reiß dich mal zusammen, junge. du wurdest doch gestern schon von irgendwem auseinander...

Amduscias 26. Mai 2011

IT-News für Profis und dann nicht wissen, wer und was die ITU ist.. armes Deutschland...

Lala Satalin... 26. Mai 2011

...die keine Ladegeräte mehr bei Geräten dabei packen. Das ist ja auch nicht schlimm...

Bouncy 25. Mai 2011

Ich schätze mal es ist nicht einfach die vielen Anforderungen bei so einer Größe unter...

POKE 59458,62 25. Mai 2011

Und alles davon kann Apple seperat für zuviel Geld verkaufen. :D


Folgen Sie uns
       


The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
    Pinephone im Test
    Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

    Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
    Ein Test von Sebastian Grüner

    1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
    2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
    3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

    Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
    Ausprobiert
    Meine erste Strafgebühr bei Free Now

    Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
    Ein Praxistest von Achim Sawall

    1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
    2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

      •  /