Fazit und Verfügbarkeit

Das XPS 15z kann bereits bestellt werden. Es gibt verschiedene Konfigurationen. Unser Testmuster sollte rund 1.000 Euro kosten. Eine Variante mit Core i7 und Full-HD-Display gibt es für 1.400 Euro.

Fazit

Stellenmarkt
  1. Consultant Data Governance (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Architect (m/f/d) for Test Automation
    Elektrobit Automotive GmbH, Braunschweig, München, Erlangen, Berlin
Detailsuche

Dell sieht das XPS 15z zwar als Adamo-Nachfolger, das können wir aber nicht nachvollziehen. Dem neuen XPS 15z fehlt die Eleganz. Es wirkt - wie die meisten 15-Zoll-Notebooks - etwas klobig. In die Kategorie schlank und schön passen eher die Businessnotebooks Vostro 130 oder Latitude 13. Dafür erreicht das XPS 15z allerdings auch nicht den exorbitanten Preis des 13-Zoll-Adamo.

Von der reinen Rechenleistung lässt sich sagen, dass das Notebook für die meisten Aufgaben schnell genug ist. Zudem bleibt es beim normalen Arbeiten einigermaßen leise, der Lüfter schaltet sich bei wenig Last auch ab. Unter Last kann das Notebook laut werden, zudem stört die quietschende Festplatte.

Von dem Display unseres Testmusters würden wir abraten. Lieber den Aufpreis für das Full-HD-Panel mit 1.920 x 1.080 Pixeln zahlen, als sich mit der groben Darstellung von 1.366 x 768 zu begnügen. Die Auflösung wirkt einfach nicht gut bei dem großen Display.

Golem Karrierewelt
  1. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    29.08.-01.09.2022, Virtuell
  2. Airtable Grundlagen: virtueller Ein-Tages-Workshop
    31.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Erfreulicherweise ist die Grafikkarte schnell genug für einige aktuelle Spiele. Zugegeben, Witcher 2 auf dem Notebook zu spielen, ist etwas quälend, da die Bildrate um die 20 FPS liegt, wohlgemerkt mit unserem niedrig aufgelösten Display. Andere Titel wie Dirt 3 oder Portal 2 funktionieren hingegen sehr gut. Alles in allem ist das XPS 15z ein gutes Notebook, dessen Design aber nicht jedem gefallen wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Akkulaufzeit wird durchs Trackpad eingeschränkt
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5


Denkmaschine 23. Sep 2011

Ich habe nun auch ein Dell XPS 15z und kann das mit dem Trackpad nicht bestätigen. Die...

Senf 30. Mai 2011

Wieso denn? Je höher die Pixeldichte, desto besser das Bild. In einem Forum für "IT...

GeroflterCopter 25. Mai 2011

mein Dell 1747 ist mir auch viel lieber als das MacBook meiner Eltern^^ naja, ok der is...

jack-jack-jack 24. Mai 2011

-weniger als 1,25kg -icore CPU (kein Atom oder AMD) -non glossy Screen -UMTS -64bit und...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krieg der Steine
Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden

Lego hat einen Rechtsstreit um Mini-Figuren gegen einen Spielwarenhändler gewonnen, der Figuren aus China verkauft hat.

Krieg der Steine: Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden
Artikel
  1. Smartphones: Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger
    Smartphones
    Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger

    Das Xiaomi Mix Fold 2 ähnelt dem Samsung Galaxy Fold 4. Es ist ähnlich gut ausgestattet, kostet aber wesentlich weniger Geld.

  2. USA: Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range
    USA
    Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range

    In den USA und Kanada übersteigt die Nachfrage nach dem Tesla Model 3 LR das Angebot, so dass Tesla erstmal keine Bestellungen mehr annimmt.

  3. Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
    Web Components mit StencilJS
    Mehr Klarheit im Frontend

    Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
    Eine Anleitung von Martin Reinhardt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • HyperX Cloud Flight heute für 44€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und GIGABYTE RTX 3070 Ti Master 8G 699€ + 20€ Cashback) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO für 353,99€) [Werbung]
    •  /