• IT-Karriere:
  • Services:

Softmaker

Office 2008 kostenlos für Windows und Linux

Softmakers Office 2008 gibt es für Windows und Linux ab sofort kostenlos. Das Office-Paket ist ohne Einschränkungen nutzbar und gestattet auch ein Upgrade auf das aktuelle Office 2010.

Artikel veröffentlicht am ,
Planmaker aus Office 2008
Planmaker aus Office 2008 (Bild: Softmaker)

Softmaker hat sich entschieden, das eigentlich nicht mehr regulär angebotene Office 2008 dauerhaft kostenlos anzubieten. Das Office-Paket gibt es für Windows und Linux. In der Vergangenheit hatte der Hersteller mehrfach Office 2008 im Rahmen von Spendenaktionen für eine begrenzte Zeit bereits gratis verteilt.

Stellenmarkt
  1. SICOS BW GmbH, Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Wertheim

Das Paket besteht aus der Textverarbeitung Textmaker, der Tabellenkalkulation Planmaker und der Präsentationssoftware Presentations. Die Office-Software ist auf eine hohe Kompatibilität zu Microsofts Office-Dateiformaten hin optimiert. Damit stellt sich Softmaker vor allem der Konkurrenz von Libreoffice. Allerdings erhalten Nutzer von Office 2008 vom Hersteller keine Updates mehr, während das aktuelle Libreoffice weiter gepflegt wird.

Office 2010 ist die aktuelle Version der Office-Software von Softmaker. Die Vollversion kostet 70 Euro. Für 30 Euro ist ein Upgrade von Office 2008 möglich - das gilt auch für die kostenlose Version.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Anonymer Nutzer 05. Jun 2011

Für ¤ 74 gibt es definitiv kein komplettes, aktuelles, neuwertiges MS-Office.

Anonymer Nutzer 23. Mai 2011

Du stellst noch solche Forderungen bei Gratis-Software?

Anonymer Nutzer 23. Mai 2011

+1

honk 23. Mai 2011

Sehe ich auch so. Zumindest wenn es sich in der genannten Preisspanne zwischen 30 - 70...


Folgen Sie uns
       


Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht

Sonnenlicht spaltet Wasser: Ein Team von Helmholtz-Forschern bildet die Photosynthese technisch nach, um Wassesrtoff zu gewinnen.

Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht Video aufrufen
Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Kryptographie: Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator
Kryptographie
Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator

Mit der Maximator-Allianz haben fünf europäische Länder einen Gegenpart zu den angelsächsischen Five Eyes geschaffen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Security Bundestagshacker kopierten Mails aus Merkels Büro
  2. Trumps Smoking Gun Vodafone und Telefónica haben keine Huawei-Hintertür
  3. Sicherheitsforscher Daten durch Änderung der Bildschirmhelligkeit ausleiten

Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

    •  /