Abo
  • IT-Karriere:

Gehackter Webserver

Sony Thailand hat Phishing-Webseite gehostet

F-Secure hat eine Phishing-Website entdeckt, die unfreiwillig von Sony Thailand gehostet wurde. Damit wurde Sony wieder gehackt, auch wenn das Antivirusunternehmen keinen Zusammenhang mit dem PSN-Hack sieht.

Artikel veröffentlicht am ,
F-Secure fand eine Phishing-Webseite bei Sony Thailand
F-Secure fand eine Phishing-Webseite bei Sony Thailand (Bild: F-Secure/Golem.de)

"Wir wissen, dass man niemanden treten soll, wenn er bereits am Boden liegt [...] aber wir haben gerade eine aktive Phising Site auf einem von Sonys Servern entdeckt", berichtete F-Secure. "Dieser Vorfall hat aber nichts mit dem Sony-PSN-Hack zu tun."

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Unternehmercoach GmbH, Eschbach

F-Secure hat Sony bereits informiert, dass der Webserver der Niederlassung in Thailand Ziel eines Angriffs wurde. Die Sicherheitsexperten schreiben in ihrem Blog, dass die gefundene Phishing-Webseite Nutzer eines italienischen Kreditkartenunternehmens dazu verführen soll, ihre Zugangsdaten zu verraten.

  • Website von Sony Thailand - mit Hinweis auf eine geplante Serverabschaltung (Bild: Golem.de)
  • Die von F-Secure auf Sonys thailändischem Webserver gefundene Phishing-Webseite (Bild: F-Secure)
Die von F-Secure auf Sonys thailändischem Webserver gefundene Phishing-Webseite (Bild: F-Secure)

"Das bedeutet im Grunde, dass Sony wieder gehackt wurde. Auch wenn in diesem Fall der Server vermutlich nicht sonderlich wichtig ist", so F-Secure. Beim PSN-Hack und dem ebenfalls gehackten Onlinespieledienst SOE war das anders, hier wurden Daten von insgesamt rund 100 Millionen Kunden kompromittiert.

F-Secure hatte die schädliche URL auf der Sony-Webseite für Nutzer seiner Sicherheitssoftware bereits gesperrt. Sony reagierte bereits, die betroffene HD-World-Sektion von sony.co.th ist nicht mehr erreichbar - am 22. Mai 2011 soll der Webserver aus Wartungsgründen vom Netz genommen werden. Ob das etwas mit dem Hack zu tun hat, ist aber noch unklar. Die auf der Homepage verlinkte Mitteilung dazu lässt sich derzeit nicht abrufen, stattdessen gibt es eine Fehlermeldung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 204,90€
  2. 529,00€ (zzgl. Versand)

spanther 24. Mai 2011

Oder so mancher (die Schönreder) lebt einfach nicht mehr in der Realität, sondern in...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 2080 Super - Test

Mit der Geforce RTX 2080 Super legt Nvidia die Geforce RTX 2080 als leicht schnellere Version auf.

Geforce RTX 2080 Super - Test Video aufrufen
Disintegration angespielt: Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee
Disintegration angespielt
Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee

Gamescom 2019 Ein dick gepanzerter Held auf dem Schwebegleiter plus bis zu vier Fußsoldaten, denen man Befehle erteilen kann: Das ist die Idee hinter Disintegration. Golem.de hat das Actionspiel ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Omen HP erweitert das Command Center um Spiele-Coaching
  2. Games Spielentwickler bangen weiter um Millionenförderung
  3. Gamescom Opening Night Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Carver Elektro-Kabinenroller als Dreirad mit Neigetechnik
  2. Elektroauto Neuer Chevrolet Bolt fährt 34 km weiter
  3. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. Arbeit Hilfe für frustrierte ITler
  2. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  3. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt

    •  /