Abo
  • IT-Karriere:

Fünf Jahre

Garantieverlängerung für Intel SSD 320

Intel hat die Garantie für seine SSD 320 von drei auf fünf Jahre angehoben. Von Intels gewachsenem Vertrauen in die eigene Technik profitieren auch Bestandskunden.

Artikel veröffentlicht am ,
Intels SSD 320
Intels SSD 320 (Bild: Intel)

Intel hat die Garantieverlängerung für die SSD-Serie 320 im US-Blog angekündigt. "Die erweiterte Garantie auf die 320-Serie gilt weltweit, also natürlich auch für Europa", sagte ein Intel-Sprecher Golem.de.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus Dresden GmbH, Dresden
  2. DRÄXLMAIER Group, Garching

Die erweiterte weltweite Garantie gilt auch für diejenigen, die bereits ein SSD-320-Modell besitzen. Es gibt allerdings laut Intel einige Einschränkungen bei kommerziellem Einsatz.

Intels SSD-Serie 320 ist der Nachfolger der Serie Postville G2 und wird deshalb auch als Postville Refresh bezeichnet. Die Serie 320 gibt es derzeit mit Kapazitäten von 40, 80, 120, 160, 300 und 600 GByte.



Anzeige
Hardware-Angebote

unsigned_double 23. Mai 2011

manche Algorithmen <= 128 Bit Schlüsselstärke wurden auch tatsächlich "geknackt" wie zB...

kikimi 20. Mai 2011

Ja und? Lieber diesen Ansatz als von Anfang an 5 Jahre Garantie zu einem drastisch...

narf 20. Mai 2011

da bei uns bisher ALLE! sdds, die wir für unsere notebooks gekauft haben, innerhalb von...


Folgen Sie uns
       


Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht

In Braunschweig testet das DLR an zwei Ampeln die Vernetzung von automatisiert fahrenden Autos und der Verkehrsinfrastruktur.

Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht Video aufrufen
Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


      •  /