• IT-Karriere:
  • Services:

Belkin Screencast

WiDi-Adapter ab Juni 2011 erhältlich

Der Belkin Screencast TV-Adapter wird ab Juni 2011 auch in Deutschland ausgeliefert. Das Gerät wird an einen Fernseher angeschlossen und empfängt dann über Funk hochauflösende Videos und Bilder von den Wireless-Display-2.0-kompatiblen (WiDi) Sandy-Bridge-Notebooks.

Artikel veröffentlicht am ,
Belkins Screencast TV-Adapter ist bald erhältlich
Belkins Screencast TV-Adapter ist bald erhältlich (Bild: Belkin)

Der WiDi-Empfänger Belkin Screencast TV-Adapter (F7D4501) wird in Europa ab Juni 2011 erhältlich sein. Belkin nennt einen Preis von rund 120 Euro. Dafür erhalten die Kunden einen Funkempfänger, der über HDMI an einen Fernseher oder Projektor angeschlossen wird und wie ein weiteres Display angesteuert werden kann. Die Verzögerung beträgt laut Belkin 300 ms.

  • Belkin Screencast TV-Adapter - macht Fernseher per WLAN zum externen Display von Sandy-Bridge-Notebooks. (Bild: Belkin)
  • Belkin Screencast TV-Adapter - WiDi-Empfänger (Bild: Belkin)
  • Belkin Screencast TV-Adapter - WiDi-Empfänger (Bild: Belkin)
  • Belkin Screencast TV-Adapter - mit HDMI und analogem Audio- und Videoausgang (Bild: Belkin)
Belkin Screencast TV-Adapter - macht Fernseher per WLAN zum externen Display von Sandy-Bridge-Notebooks. (Bild: Belkin)
Stellenmarkt
  1. Diehl Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee
  2. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen

Die Audio- und Videosignale senden Notebooks mit Intels aktueller Sandy-Bridge-Architektur. WiDi setzt auf WLAN-N (2,4 oder 5 GHz) und kann darüber auch HDCP-verschlüsselte Videostreams mit Auflösungen von bis zu 1080p und mit Dolby 5.1 Surround Sound übertragen. Erst kürzlich hatte Intel neue WiDi-2.0-Treiber vorgestellt. Mit denen ist es möglich, auch auf dem Notebook wiedergegebene Blu-ray-Filme zum Fernseher zu funken.

Für alte Fernseher ohne HDMI ist auch ein analoger Audio- und Videoausgang (Cinch) am Belkin Screencast TV-Adapter zu finden, der allerdings nur SD-Auflösungen unterstützt.

Auch Belkins Konkurrent Netgear wird bald einen eigenen WiDi-2.0-Empfänger auf den Markt bringen, den Netgear Push2TV HD Adapter. Laut Intel sind auch Fernseher zu erwarten, die einen WiDi-Empfänger bereits integriert haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 429€ (Vergleichspreis 478€)
  2. 19,99€
  3. (u. a. Samsung 860 Evo SATA-SSD 500GB für 54,99€, Samsung Evo Select microSDXC 512 GB für 64...

spyro2000 18. Mai 2011

Schade, wäre eigentlich schon ganz gewesen sowas als HDMI-Ersatz zu verwenden. spyro

tilmank 18. Mai 2011

.. enorme Latenzen hat, zusätzlich Strom verbraucht und auch noch das Frequenzspektrum...


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben (März-August 2020)

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben (März-August 2020) Video aufrufen
Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
    Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
    Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

    Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
    Eine Analyse von Oliver Nickel

    1. AV-Receiver Fehlerhafte HDMI-2.1-Chips führen zu Blackscreen

      •  /