• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung

Offizielle deutsche Preise für Galaxy Tab 8.9 und 10.1

Samsung hat die offiziellen Preise für die beiden Android-Tablets Galaxy Tab 8.9 und Galaxy Tab 10.1 genannt. Beide Modelle kommen mit Honeycomb, UMTS-Modem, WLAN-Unterstützung und 16 GByte Speicher auf den Markt.

Artikel veröffentlicht am ,
Galaxy Tab 10.1
Galaxy Tab 10.1 (Bild: Samsung)

Ende Juni 2011 will Samsung das Galaxy Tab 10.1 auf den deutschen Markt bringen. Anfang Juli 2011 folgt das Galaxy Tab 8.9, wie Samsung Golem.de auf Nachfrage sagte. Für das Galaxy Tab 8.9 werde der Listenpreis bei 600 Euro liegen, der Preis für das größere Galaxy Tab 10.1 solle 630 Euro betragen, teilte Samsungs Pressestelle per Twitter mit. Beide Honeycomb-Tablets kommen mit UMTS-Technik, WLAN sowie 16 GByte Speicher.

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Samsung machte keine Angaben dazu, ob die beiden neuen Android-Tablets auch mit einer Nur-WLAN-Option angeboten werden. Beim Galaxy Tab der ersten Generation kam das Nur-WLAN-Modell ohne UMTS-Funktion erst im März 2011. Das Galaxy Tab mit UMTS-Modem und WLAN kam hingegen bereits Mitte Oktober 2010 auf den Markt.

Das Galaxy Tab 8.9 hat einen 8,9 Zoll großen Touchscreen und wird voraussichtlich das erste Honeycomb-Tablet sein, das mit Anpassungen an Googles Tablet-Betriebssystem kommt. Das gilt auch für das Galaxy Tab 10.1 mit 10,1 Zoll großem Display. Nur das Galaxy Tab 10.1V, einer Variante für Vodafone, wird noch mit einer regulären Honeycomb-Version auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Zwibenusher 20. Mai 2011

Ich bin von Samsung sehr enttäuscht, das die jetzt ab Mitte Juni nur die UMTS Version und...

Zwibenusher 20. Mai 2011

Ich bin von Samsung sehr enttäuscht, das die jetzt ab Mitte Juni nur die UMTS Version und...

Rost 20. Mai 2011

Naja, die, die Custom-ROMs backen haben weder die internen Dokumentationen des...

Stephan299 19. Mai 2011

Jo, aber das Dock haben die anderen auch nicht, deswegen der Vergleichspreis ohne Dock...

kendon 19. Mai 2011

troll fail.


Folgen Sie uns
       


Motorola Razr (2019) - Hands on

Das neue Motorola Razr lässt sich wie das alte Razr V3 zusammenklappen - das Display ist allerdings faltbar und geht über die gesamte Innenfläche des Smartphones.

Motorola Razr (2019) - Hands on Video aufrufen
Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  2. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+
  3. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

    •  /