Abo
  • Services:

Project Café

Video soll Nintendos Wii-Nachfolger zeigen

Ein Controller mit eingebautem Display ist zu sehen und auch die Konsole selbst - jedenfalls, wenn es sich bei einem auf Youtube aufgetauchten Video nicht um eine Fälschung handelt. Es zeigt angeblich den Nachfolger der Wii, an dem Nintendo unter dem Namen "Project Café" arbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,
Project Café: Video soll Nintendos Wii-Nachfolger zeigen

Nur 40 Sekunden ist das Video lang, es hat keinen Ton - aber es dürfte in der Spieleszene trotzdem auf großes Interesse stoßen. Schließlich ist darin vielleicht erstmals ein Ausblick auf die nächste Konsolengeneration zu sehen. Wenn es sich bei dem auf Youtube veröffentlichten Film nicht um eine Fälschung handelt, zeigt er den Nachfolger der Wii. Nintendo selbst hat bestätigt, dass das Gerät Anfang Juni 2011 auf der Spielemesse E3 präsentiert werden soll. Technische Details hat das Unternehmen noch nicht genannt. Die Konsole trägt angeblich den Arbeitsnamen "Project Café", gerüchteweise könnte sie offiziell Stream heißen.

 
Video: Video zeigt angeblich Nachfolger der Nintendo Wii

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Leonberg
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Woher das Video stammt, ist unklar. Es wurde laut Vorspann während einer Präsentation für einen Journalisten aufgenommen, wahrscheinlich mit einer Smartphone- oder Tabletkamera. Theoretisch könnte es sich bei der Veröffentlichung sogar um eine virale PR-Aktion im Auftrag von Nintendo handeln, um das Interesse an der Konsolenenthüllung insbesondere im Hardcoremarkt noch zu steigern. Es ist ebenso möglich, dass es sich bei dem angeblichen Meeting von der ersten bis zur letzten Sekunde um eine Inszenierung von Spaßvögeln handelt.

Gerüchte über die Konsole gibt es bislang viele. So passen Spekulationen über Touchscreen-Displays in den Controllern zum jetzt aufgetauchten Video. Angeblich verfügt das Gerät über eine Spezialanfertigung des Power-PC-Prozessors von IBM mit drei Kernen und einen Grafikchip auf Basis des AMD R700, auf dem die Radeon-HD-4000-Serie basiert und der demnach DirectX-10 unterstützt. Nintendo verbaut angeblich einen 8 GByte großen internen Flashspeicher, als Speichermedium für Spiele soll ein Diskformat mit 25-GByte-Speicher zum Einsatz kommen. Einen Erscheinungstermin für die Konsole hat Nintendo nicht genannt, aber eine Veröffentlichung vor Ende April 2012, dem Abschluss des laufenden Geschäftsjahres, praktisch ausgeschlossen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Oldschooler 19. Mai 2011

Die Wii ist im Dezember 2006 auf den Markt gekommen, da wird es nach der Zeit mal wieder...

irata 18. Mai 2011

Ich kenne die Seite nur am Rande, aber da ist keine Quelle, Verweis oder sonst was...

Hassan 18. Mai 2011

Ja. Der Bildschirm am Controller sieht da zu gut aus. Ich glaube weiterhin, dass der...

Hotohori 18. Mai 2011

Naja, viel mehr interessiert mich, was alles hinter diesem Controller noch so steckt, ich...

Hotohori 18. Mai 2011

Schön, dass du direkt in die Überschrift schreibst, wie interessant dein Kommentar ist. ;)


Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    •  /