• IT-Karriere:
  • Services:

Windows 8 auf ARM-Systemen

Windows-Anwendungen laufen nur nach Anpassungen

Auf ARM-Systemen mit Windows 8 werden sich bisherige Windows-Anwendungen nicht ohne weiteres nutzen lassen. Applikationen müssen daher von den Herstellern angepasst werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft zeigt Windows 8 auf ARM-Systemen auf der CES 2011
Microsoft zeigt Windows 8 auf ARM-Systemen auf der CES 2011 (Bild: Getty Images)

Bisherige Windows-Anwendungen funktionieren nicht unter Windows 8, wenn das Betriebssystem auf einem ARM-System läuft, erklärte Renée James, die Leiterin von Intels Softwaresparte. Läuft Windows 8 hingegen auf einem Intel-System, gibt es keine Probleme, wie James laut einem Bericht von Bloomberg versichert.

Microsoft hatte auf der CES 2011 eine Windows-8-Version gezeigt, die auf ARM-Systemen läuft. Auf diesen Systemen liefen der Internet Explorer 9 sowie Microsofts Office-Paket. Dabei dürfte es sich um speziell angepasste Versionen der Windows-Anwendungen gehandelt haben. Im März 2011 haben Microsoft und ARM eine Zusammenarbeit beschlossen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€/€229,99€ (Release 10.11.)
  2. 2.195€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. (Bis zu 40 Prozent auf ausgewählte Notebooks, Monitore, PCs, Smartphones, Zubehör und mehr bei...
  4. 64,95€

bofhl 24. Mai 2011

Ja, glaubt jemand! Ich! Man braucht sich nur die Tablets mit ARM-Chips ansehen - wie weit...

bofhl 24. Mai 2011

Dürfte daran liegen, dass die meisten eben ARM-Chips nur in Telefone oder Tablets kennen...

%username% 19. Mai 2011

http://www.engadget.com/2011/05/19/microsoft-rebuts-intels-claims-about-windows-8-calls...

Fragile Heart 19. Mai 2011

Irgendwann wird man das wohl oder übel angehen müssen. Fragt sich nur wann.

Manolo 18. Mai 2011

Doch das geht fast immer. Gibt es seit Jahren unter dem Namen Rosetta lauffähig auf...


Folgen Sie uns
       


Java 15: Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?
Java 15
Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?

Was bringt das Preview Feature aus Java 15, wie wird es benutzt und bricht das nicht das Prinzip der Kapselung?
Eine Analyse von Boris Mayer

  1. Java JDK 15 geht mit neuen Features in die General Availability
  2. Java Nicht die Bohne veraltet
  3. JDK Oracle will "Schmerzen" von Java beheben

Geforce RTX 3080 im Test: Doppelte Leistung zum gleichen Preis
Geforce RTX 3080 im Test
Doppelte Leistung zum gleichen Preis

Nvidia hat mit der Geforce RTX 3080 die (Raytracing)-Grafikkarte abgeliefert, wie sie sich viele schon vor zwei Jahren erhofft hatten.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Geforce RTX 3080 Wir legen die Karten offen
  2. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
  3. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist

IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

    •  /