• IT-Karriere:
  • Services:

Browser

Opera 11.11 schließt Sicherheitslücke

Mit Opera 11.11 beseitigt der norwegische Browserhersteller Opera einige Fehler in seinem aktuellen Desktopbrowser. Auch eine kritische Sicherheitslücke wird beseitigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Browser: Opera 11.11 schließt Sicherheitslücke
(Bild: Opera)

Bestimmte Frame-Konstrukte können Operas Speicherverwaltung aus dem Tritt bringen und dies möglicherweise zum Ausführen von fremdem Code führen. In Opera 11.11 ist der Fehler beseitigt, so dass Nutzer des Browsers aus Norwegen auf die neue Version umsteigen sollten.

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Darüber hinaus beseitigt Opera 11.11 weitere Fehler, beispielsweise Abstürze, die beim Öffnen eines Ordners in einem Widget auftreten können, wenn dieses geschlossen wird. Auch Abstürze beim Opera Installer wurden beseitigt. Zudem soll Opera die Seite falk.de wieder ohne Absturz öffnen können.

Eine Auflistung der Änderungen in Opera 11.11 findet sich in den Changelogs. Die neue Version von Opera kann ab sofort für Windows Linux und Mac OS X unter opera.com/browser/download heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus Geforce RTX 2070 SUPER ROG STRIX GAMING 8GB für 499€, AKRacing Core EX SE Gaming...
  2. 499,99€/€229,99€ (Release 10.11.)
  3. (Bis zu 40 Prozent auf ausgewählte Notebooks, Monitore, PCs, Smartphones, Zubehör und mehr bei...

Uschi12 19. Mai 2011

Mit deinen Aussagen hast du dich und dein Hirn aber auch nicht mit Ruhm bekleckert...

taudorinon 19. Mai 2011

Auf Version 11.11 PS: Das Smily sollte sicher ein bischen Humor andeuten.


Folgen Sie uns
       


MX Anywhere 3 im Test: Logitechs flache Maus bietet viel Komfort
MX Anywhere 3 im Test
Logitechs flache Maus bietet viel Komfort

Die MX Anywhere 3 gefällt uns etwas besser als Logitechs älteres Mausmodell, das gilt aber nicht für jeden Einsatzzweck.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. MK295 Logitech macht preisgünstige Tastatur-Maus-Kombo leiser
  2. G915 TKL im Test Logitechs perfekte Tastatur braucht keinen Nummernblock
  3. Logitech Mechanische Tastatur verzichtet auf Kabel und Nummernblock

Todesfall: Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus
Todesfall
Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus

Ein Ransomware-Angriff auf die Uniklinik Düsseldorf, der zu einem Todesfall führte, erfolgte über die "Shitrix" genannte Lücke in Citrix-Geräten

  1. Datenleck Citrix informiert Betroffene über einen Hack vor einem Jahr
  2. Shitrix Das Citrix-Desaster
  3. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

    •  /